Stadtbibliothek Viersen

Stadtbibliothek Viersen Eingangsbereich

Die Albert-Vigoleis-Thelen-Stadtbibliothek liegt im Herzen der Stadt Viersen, verkehrsgünstig am Busbahnhof mit guten Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage.  Aus der Schenkung von 1000 Bänden im Jahre 1906 wurde ein lebendiges Informations- und Kulturzentrum mit über 130 000 Medien. Bücher, die sich nicht im Bestand der Stadtbibliothek befinden, können über die Fernleihe (vor Ort oder telefonisch: 02162 101 510) aus einer anderen Bibliothek für Sie bestellt werden.

Ob zur Unterhaltung oder als Lernort, die Bibliothek hat dank ihres guten Services ihren festen Platz in der Viersener Kultur- und Bildungslandschaft.

Das Lesecafé mit Dachterrasse im 3. Obergeschoss der Stadtbibliothek ist nachmittags für Sie geöffnet.
Zahlreiche Veranstaltungen runden das Angebot ab.


Allgemeine Information
und Verlängerung von Medien während der Öffnungszeiten:

Telefon:   (02162) 101 509

Fax: 02162 101 515
Email:
stadtbibliothek@viersen.de


Aktuell in der Stadtbibliothek:
=========================


Stadtlogo Viersen und Schriftzug Viersener Fantasy-Tage

Für die wachsende Fangemeinde von Fantasy-Literatur, Graphic Novels und Comics bieten wir in unserem Haus nun einen eigenen Bereich an. Aus diesem Anlass finden vom 18.-31. Oktober die Viersener Fantasy-Tage statt.
Wir möchten Sie herzlich einladen, sich umzuschauen und unser neues Angebot kennen zu lernen.

Die offizielle Eröffnung ist am Samstag, den 18. Oktober ab 11 Uhr.
Die vollständige Programmübersicht können Sie dem Flyer entnehmen, den Sie >>>hier herunterladen können.


"Der Viehhändler von Dülken" - Szenische Lesung

Dülken im Jahre 1640, zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges. Ein gut betuchter Viehhändler und Kriegsgewinnler plant seinen weiteren gesellschaftlichen Aufstieg. Während er dafür die Hochzeit seines Sohnes Tillmann mit der Tochter des mächtigen Landvogst plant, sterben aus zunächst unerfindlichen Gründen einige seiner Kontrahenten. Doch Tillmann, in eine andere verliebt, widersetzt sich den Plänen seines Vaters. Weil der ihn deshalb der Morde beschuldigt, muss er fliehen. Als aber seine Liebe in Dülken einem Hexenprozess zum Opfer fallen soll, macht er sich auf den Weg zurück um sich seinem Vater entgegenzustellen.

Burkhardt Gorissen, Autor des gerade erschienen historischen Romans "Der Viehhändler von Dülken", präsentiert eine szenische Lesung aus seinem Werk. Ihm zur Seite steht Miriam Jansen als zweite Rezitatorin.

Freitag, 24.Oktober um 20.00 Uhr
in der Pfarrkirche St. Cornelius, Alter Markt 1 in 41751 Viersen-Dülken
Eintritt: 6,50€ (ermäßigt: 5,00€)

Das Plakat zur Veranstaltung mit allen Informationen kann hier angesehen werden.


Aus der Reihe "Viersener Lesespaß"

Die Bremer Stadtmusikanten als Filmstars

Wie entsteht eigentlich ein Trickfilm? Unter fachkundiger Leitung können sich Grundschulkinder selbst als Filmemacher versuchen und  das bekannte Märchen in einem Trickfilm umsetzen.

Mittwoch, 29. Oktober 2014 von 15.30 bis 17.30 Uhr
Im Veranstaltungsraum der Stadtbibliothek

Anmeldung unter Tel. 02162 / 101 503 oder stadtbibliothek@viersen.de

Weitere Informationen & geplante Termine finden Sie in der Rubrik "Viersener Lesespaß"


Lesenächte in den Zweigstellen

Die Zweigstelle Süchteln und die Familienbibliothek Dülken laden im November zu Lesenächten ein:

In Süchteln für 11- bis 14jährige zum Thema "Leben unter der Stadt"
Freitag, 14.November von 20 bis 23 Uhr
Es wird um Voranmeldung in der Zweigstelle unter 02162/101-755 gebeten.
Alle Informationen dazu sind >>>hierzu finden.

In Dülken für 8- bis 10jährige. Hier geht es um "Freundschaftsgeschichten".
Freitag, 21. November von 20 bis 23 Uhr
Es wird um Voranmeldung in der Familienbibliothek unter 02162/101-640 gebeten.
Die Informationen dazu sind >>>hierzu finden.


22. November: Abschaltung der Online-Bibliotheksdienste

Von Samstag, 22.November ab 14.00 Uhr bis Montag, 24. November, 6.00 Uhr sind wegen Wartungsarbeiten folgende Dienstleistungen der Bibliothek nicht verfügbar:

  • Die Website der Stadtbibliothek
  • OPAC (Online-Katalog)
  • Außenrückgabe
  • Onleihe
  • DigiBib

Eventuelle Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen.


Markus Orths - Lesung & Performance

Ein schwarzes Loch in Nevada, von Menschen erschaffen, schickt sich an, die Erde zu verschlingen. Da ist guter Rat teuer und Markus Orths' neuer Roman zeigt sich als Erlöser- und Wissenschaftsparodie, die es in sich hat.

Lesung & Performance mit Markus Orths, Matthias Schamp und - hoffentlich - einem Ende, wie es im Buche steht.
Für weitere Informationen >>>hier klicken

Freitag, 28. November 2014 um 20.00 Uhr
im Veranstaltungsraum der Stadtbibliothek
Eintritt: 7,00 €, Voranmeldung unter 02162/101-511


Aktuelle Medienverzeichnisse im Herbst

Auswahlverzeichnisse neuer Musiknoten - darunter viele Play-Along-Noten - können Sie hier herunterladen:

Die Liste der neu hinzugekommenen Rock-/Pop und Jazz-CDs findern sie >>>hier

Weitere aktualisierte Medienverzeichnisse finden Sie unter Service und Medien, wie z.B. die aktuellen Gesamtverzeichnisse der Blu-Rays und DVDs.


Nachlese - Das Herbstferien-Programm

Die Herbstferien waren eine turbulente Zeit in der Kinderbibliothek. Die vielen angebotenen Veranstaltungen waren schnell ausgebucht und die Teilnehmer begeistert. An drei Vormittagen drehte sich alles um die Fliegerei: Bei „Alles was fliegt“ wurde fleißig gebastelt: Papierflieger und Zimmerbumerangs flogen durch den Veranstaltungsraum – nur die Drachen mussten ihre Flugversuche anderswo starten. Kleine Spiele und Experimente sowie natürlich allerlei thematisch passende Geschichten machten diese Vormittage für die teilnehmenden OGS-Gruppen  zu gelungenen Ausflügen.

Beim „Waldspaziergang mit Lesestopp“  hatten wir unglaubliches Glück mit dem Wetter! Kein Regentropfen nässte die Buchseiten oder einen der Teilnehmer. Zwar war die Zeit leider viel zu kurz für alle geplanten Attraktionen am Weg – Spaß hatten dennoch alle an dieser Aktion, die sicherlich nicht die letzte ihrer Art gewesen sein wird. Mit einem Becher heißem Tee und Plätzchen gemütlich in einer Waldkuhle hocken und einer spannenden Geschichte lauschen, mit verbundenen Augen einen Baumpilz  erforschen,  das sind Momente, die lange in Erinnerung bleiben.

Ebenfalls viel Freude hatten die Kinder, die sich MalOrt Viersen zusammengefunden hatten, um die Geschichte vom Maler Coloretti zu verfolgen.  Die machte so viel Lust auf bunte Farben, dass die Kinder sich nicht lange bitten ließen, als Frau Löhnig vom MalOrt ihnen anbot, selber zu den Pinseln zu greifen und die herrlichen Farben des Paletten-Tisches aufs Papier zu bringen. Vielen Dank dafür!

Coloretti sieht bunt - Ein Besuch im MalOrt Viersen

Herzlichen Dank auch an unsere Lesepaten Frau Deventer, Frau Joppen und Frau Spiegelhoff,  die mit viel Freude und Fantasie die Veranstaltungen geplant und durchgeführt haben.

Und hier der Link zur Bildergalerie: „Herbstferien 2014“


"Nahrung für Körper und Geist"

In Kooperation mit der NEW AG setzen wir unser beliebtes Projekt für die 4. Grundschulklassen fort. Wir möchten damit Neugier auf das Selberkochen wecken und zeigen, wie man sich schlau macht -  zum Beispiel über Lebensmittel.

Die Termine bis Mai 2015 sind bereits vergeben. Für weitere Informationen bitte >>>hier klicken


Ausleihe digitaler Medien -  die "Onleihe Niederrhein"

Sie haben als LeserIn der Stadtbibliothek Viersen die Möglichkeit, auch die digitale Bibliothek der Onleihe Niederrhein zu nutzen.
Mit einem gültigen Bibliotheksausweis können Sie

  • Bücher (eBooks)
  • Zeitschriften und Zeitungen (ePapers)
  • Hörbücher (eAudios)
  • Filme (eVideos)

auswählen und auf Ihr Endgerät herunterladen.

Informationen finden Sie hier:

Logo der Onleihe-Niederrhein

Wir bieten aber auch immer wieder die Gelegenheit, die Onleihe auch bei uns im Haus kennenzulernen.
Die Termine werden hier bekannt gegeben.


   Logo der Aktion Lesestart

Die Aktion "Lesestart" geht in die zweite Phase in vielen deutschen Bibliotheken - auch bei uns! Sie können in der Kinderbibliothek die aktuellen Lesestart-Sets für 3-Jährige erhalten und wir beantworten gerne weitere Fragen!

Sie kennen die Aktion noch nicht und möchten mehr darüber erfahren?

 

Pressemitteilungen:

Überspringen: Liste der Einträge

  • 1 - 1
Öffnungszeiten
Stadtbibliothek Viersen
Rathausmarkt 1b, 41747 Viersen
Telefon: 02162/101-509
stadtbibliothek@viersen.de
Dienstag 11.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch bis Freitag: 11.00 - 13.30 Uhr und 14.30 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 - 13.30 Uhr
Montag geschlossen
Familienbibliothek Dülken
Moselstraße 25,, 41751 Viersen
Telefon: 02162 101-640
familienbibliothek-duelken@viersen.de
Montag, Dienstag, Freitag: 15.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag geschlossen
Zweigstelle Süchteln
Hochstraße 10, 41749 Viersen
Telefon: 02162 101-755
stadtbibliothek@viersen.de
Montag, Mittwoch, Donnerstag: 15.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 10.00 - 12.00 Uhr
Dienstag geschlossen

nach oben