Sammlung und Verwertung von Althandys

Kontakt

Fröhlich, Günter
Bahnhofstr. 23-29
41747 Viersen
Tel.: 02162 101 275
E-Mail senden
Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 08.00 - 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Im Foyer des Stadthauses steht eine Sammelbox für Althandys bereit. Die Handys werden recycelt und der Erlös einem guten Zweck zugeführt.

Die Entsorgung ist für alle ganz einfach. Zuerst müssen alle SIM- und Speicherkarten aus dem Handy entfernt werden. Dann das Handy mit Akku und Rückenschale in die bereit stehende Holzbox legen. Sollte der Akku lose sein, müssen die Pole mit einer Klebefolie abgeklebt werden. Das Ladegerät kann ebenfalls beigefügt werden.

Missio-Aachen organisiert die Aktion Schutzengel „Für Familien in Not. Weltweit“ und fordert saubere Handys. Mit dem Erlös will sie die dramatische Situation von Familien im Kongo lindern. Für Viersen organisiert Bernd Bodenbenner, ehemaliger Geschäftsführer der Grabeskirche St. Joseph, mit vielen Kooperationspartnern diese Handy-Sammelaktion. Die Partnerfirma „Mobile Box“ recycelt die enthaltenen Rohstoffe und bereitet noch nutzbare Geräte zur Wiederverwendung auf.

 

nach oben