Bewerbung

 Vollständige Bewerbung:

  • Bewerbungsanschreiben mit Unterschrift
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Unterschrift
  • Aktuelles Foto (freiwillig)
  • Die letzten beiden Schulzeugnisse
  • Sonstige Bescheinigungen: z.B. Praktikumszeugnisse, vorherige Arbeitszeugnisse usw.
  • Ggf. sonst in der Ausschreibung genannte Unterlagen

Hinweis: Bewerbungen, die unvollständig oder nicht fristgerecht eingereicht wurden, können leider nicht berücksichtigt werden.

Bitte reichen Sie keine Originale und keine Bewerbungsmappen ein. Auch wenn Ihnen das vielleicht falsch erscheint, reicht uns wirklich eine Bewerbung ohne Hüllen, Mappen oder Heftstreifen. Dies macht die Bearbeitung für uns wesentlich einfacher und führt nicht zu einem schlechten Eindruck. Aus verfahrenstechnischen Gründen werden eingesandte Unterlagen nicht zurückgeschickt, sondern nach dem Abschluss des Verfahrens vernichtet.

Bewerbungsadresse:

Per Mail: ausbildung@viersen.de

Per Post:

Stadt Viersen
Die Bürgermeisterin
Fachbereich 10 – Hauptverwaltung
Personalangelegenheiten
Rathausmarkt 1
47147 Viersen

Das Ausbildungsangebot der Stadtverwaltung Viersen wird in der lokalen Presse, in allen allgemeinen bzw. berufsbildenden Schulen im Kreisgebiet, bei der Bundesagentur für Arbeit und im Internet veröffentlicht.

Wir bei der Stadt Viersen freuen uns auch über Bewerbungen von Studienabbrechern. Sich neu zu orientieren ist eine Chance, für Sie und für uns. Wir möchten gerne mit Ihnen gemeinsam Ihren neuen Berufsweg beschreiten.

Ob duales Studium mit höherem Praxisbezug, eine Verwaltungsausbildung im dualen System oder sogar die Orientierung im handwerklichen Bereich, bei uns ist für jeden etwas dabei. Deshalb haben wir uns dem Projekt "Next-Step Niederrhein" angeschlossen.

Logo von "next step niederrhein"

https://www.next-step-niederrhein.de/

Bei Fragen steht Ihnen die Ausbildungsleitung gerne telefonisch oder auch persönlich nach vorheriger Terminvereinbarung zur Verfügung.

Julia Rüland

ausbildung@viersen.de

Tel: 02162 101 216

nach oben