Sonderregeln im Lockdown

Regelungen im Bereich der Stadtverwaltung Viersen

Die Coronaschutz-Verordnung gilt zunächst bis 18. April 2021. Die Stadtverwaltung Viersen setzt die Regelungen für ihren Bereich entsprechend um.

 

Grundsatz: Vorsprachen nur in Ausnahmefällen

Alle Bereiche der Stadtverwaltung sind dienstbereit. Nutzen Sie soweit möglich unsere Online-Angebote oder das Telefon. Persönliche Vorsprachen in den >Dienststellen der Stadtverwaltung sind nur in Ausnahmefällen nach gesonderter Vereinbarung möglich.

Die Stadtverwaltung Viersen bietet Ihnen ein umfangreiches Angebot an >Dienstleistungen. Viele Angelegenheiten können bereits jetzt ohne einen Besuch in der Dienststelle erledigt werden. Eine Übersicht finden Sie auf der Seite >Online-Dienste und im >Service-Portal.

Sonderregeln für einzelne Bereiche
Die nachfolgende Aufzählung wird bei Bedarf ergänzt

SERVICE-CENTER
Aufgrund der verschärften Corona-Regeln sind persönliche Vorsprachen im >Service-Center im Stadthaus am Rathausmarkt nur für zwingend erforderliche und dringende Angelegenheiten möglich. Der Notdienst des Service-Centers ist zu den üblichen Geschäftszeiten unter 02162 101-670 zu erreichen. Terminvereinbarungen bieten wir zudem >über das Internet an.

STANDESAMT
Das >Standesamt arbeitet während des Lockdowns. Persönliche Vorsprachen sind nur in dringenden Ausnahmefällen möglich. Für die bereits terminierten Eheschließungen wird der Kreis der Teilnehmenden verkleinert. Ab sofort dürfen während der Trauung neben dem oder der Standesbeamten das Ehepaar und höchstens 4 weitere Personen im Trauzimmer zusammenkommen.

AUSLÄNDERBEHÖRDE
Termine zur persönlichen Vorsprache werden vorübergehend nur in dringenden Ausnahmefällen vergeben. Die >Ausländerbehörde ist während der üblichen Geschäftszeiten unter der Telefonnummer 02162 101-9730 zu erreichen.

STADTBIBLIOTHEK
Die >Albert-Vigoleis-Thelen-Stadtbibliothek bietet aktuell den bewährten Bestell- und Abholservice. Außerdem hält das Haus viele Online-Services bereit.

GALERIE
Wer die >Städtische Galerie im Park besuchen möchte, muss unter Telefon 02162 101-160 oder per E-Mail an galerie@viersen.de einen Termin innerhalb der Öffnungszeiten buchen. Während des Besuches muss eine medizinische Maske getragen werden. Ein tagesaktueller negativer Corona-Test einer anerkannten Teststelle ist Voraussetzung für den Zutritt.

KITAS
Die Angebote der städtischen >Kindertageseinrichtungen können sich im Einzelfall unterscheiden. Informationen gibt es bei den Kita-Leitungen. Das gilt auch für die Kitas in privater Trägerschaft und für die Kindertagespflege.

OGS
Auskünfte zum Betreuungsangebot der >Offenen Ganztagsschulen (OGS) geben die einzelnen Schulleitungen.

SPORT
Die städtischen >Sportanlagen und -hallen bleiben weiterhin geschlossen. Gleiches gilt für >Schwimmbäder und Fitnessstudios. Ebenso dürfen Gemeinschaftsräume, Duschen und Umkleiden von Sportanlagen nicht benutzt werden.

nach oben