Verfügungsfonds Süchteln

Kontakt

Vogel, Lena
Bahnhofstr. 23-29
41747 Viersen
Tel.: 02162 101 222
E-Mail senden
Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 08:00 - 12:30 Uhr
und nach Vereinbarung

Was ist der Verfügungsfonds?

Der Verfügungsfonds ist ein Instrument der Städtebauförderung des Bundes und des Landes NRW. Es handelt sich dabei um ein vorab festgelegtes, städtisches Budget, das dafür eingesetzt werden kann, Ideen zur Aufwertung Süchtelns umzusetzen.

Dabei ist es ganz egal, ob Sie als Einzelperson, mit Nachbarn oder als sonstige Gemeinschaft ein Projekt oder eine Maßnahme in Süchteln umsetzen möchten.

 

Wie kann ich mithelfen, Süchteln zu gestalten?

Sie haben eine Idee, wie Süchteln aufgewertet werden kann? Setzen Sie sie in die Tat um und beantragen Mittel aus dem Verfügungsfonds! Gefördert werden investive  Maßnahmen, die Süchteln als Handelsstandort beleben, z.B.

  • Lichtinszenierungen im öffentlichen und privaten Raum
  • Schaffung von Zugängen und Verbindungen
  • Beschilderungs-, Informations- und Leitsysteme
  • Grün- und Blumengestaltung
  • Zuschuss zur Außenmöblierung
  • Gestaltung von Strom- und Schaltkästen
  • Kunst im öffentlichen Raum

Wie hoch ist die Förderung?

Bis zu 50 Prozent der geplanten Kosten können beantragt werden. Der Zuschuss beträgt jedoch höchstens 5.000 Euro.

Wer entscheidet über den Antrag?

Ein ehrenamtlicher Beirat von bis zu 10 Personen, bestehend aus Vertretern des Einzelhandels, der Eigentümer und Gastronomen sowie von Vereinen und Institutionen aus Süchteln, entscheidet dreimal im Jahr über die eingereichten Anträge. Grundlage der Entscheidung ist die am 9. April 2019 vom Rat beschlossene „Richtlinie der Stadt Viersen über die Gewährung von Zuwendungen aus dem Verfügungsfonds Süchteln innerhalb des festgelegten Fördergebietes

Integriertes Stadtteilentwicklungskonzept Süchteln“.

Abgabefristen und Auszahlung

Die nächsten Abgabefristen sind:

  • 15. September 2019
  • 15. Januar 2020
  • 15. Mai 2020

Die Auszahlung erfolgt erst nach Abschluss der Maßnahme. Dazu muss bei der Stadt Viersen ein Verwendungsnachweis mit allen Belegen zu den getätigten Ausgaben vorgelegt werden.

weiterführende Downloads

Richtlinien Verfügungsfonds

Antragsformular VerfügungsfondsBundesministerium des Innern, für Bau und Heimat Städtebauförderung von Bund Ländern und Gemeinden Logo des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen

nach oben