Baustellen Woche 12

In der nachfolgenden Zusammenstellung gibt die Stadt Viersen eine Übersicht über größere geplante Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs. Nicht erfasst sind kleinere Baustellen, die kurzfristig beantragt werden und weniger als eine Woche dauern, sowie Maßnahmen, bei denen die Fahrbahn nicht betroffen ist. Die Auflistung, die auf den erteilten straßenverkehrsrechtlichen Genehmigungen basiert, ist nicht zwingend vollständig, auch können sich durch unvorhergesehene Ereignisse oder die Wetterlage kurzfristig Veränderungen ergeben.

HINWEIS:

Maßnahmen, die erstmals aufgeführt sind oder bei denen es eine Veränderung gegeben hat, sind mit einem * gekennzeichnet.

Tiefbauarbeiten Dülkener Straße

Halbseitige Sperrung in Höhe der Hausnummer 124. Verkehrsregelung durch Verkehrszeichen, Gehweg kann passiert werden. Genehmigung bis 24. März 2017.

Tiefbauarbeiten Gerberstraße

Einspurige Verkehrsführung und Sperrung des Gehwegs in Höhe Hausnummer 20 vom 13. bis 28. März 2017. Grund ist die Erneuerung eines Hausanschlusses. Verkehrsregelung durch Verkehrszeichen.

Tiefbauarbeiten Gewerbering

Vollsperrung des Gewerberings in Höhe Hausnummer 15 vom 13. bis 31. März 2017. Umleitung innerhalb des Gewerbegebietes. Grund ist der Anschluss eines Neubaus an Kanal und Versorgungsleitungen.

Vollsperrung Ostgraben

Der Ostgraben ist im Bereich der Hausnummer 66 wegen des Neubaus eines Wohnhauses für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Einbahnregelung wird teilweise aufgeboben, Halteverbote an Werktagen von 7 bis 17 Uhr eingerichtet. Genehmigung bis 19. Mai 2017.

Tiefbauarbeiten Ummerkirchweg

Verlängerung der Genehmigung für die Arbeiten zwischen Kempstraße und Fitzplei bis 31. Mai 2017. Je nach Baufortschritt eingeengte Fahrbahn und Einschränkungen im Gehwegbereich.

Tiefbauarbeiten Willy-Brandt-Ring

Im Bereich des Baugebietes „Am Lücker Stein“ Sperrung des Radweges in Fahrtrichtung Hohlstraße, stattdessen gemeinsamer Geh- und Radweg bis Mitte 2017.

Tiefbauarbeiten Röhlenend

Wanderbaustelle zur Verlegung von Wasser- und Stromleitungen im Bereich Röhlenend und teilweise Nette. Arbeiten im Seitenstreifen und am Fahrbahnrand, teilweise halbseitige Sperrung. Dauer voraussichtlich bis Jahresmitte 2017.

Sanierung Oberrahserstraße

Kanal-, Hausanschluss-, Leitungs- und Straßenbauarbeiten zwischen Am Schluff und Süchtelner Straße in Abschnitten bis August 2018 mit wechselnden Beeinträchtigungen. Ab 6. März abschnittweise Sperrung der Oberrahserstraße ab Am Schluff bis Regentenstraße. Umleitung der NEW-Buslinie 087, deswegen Halteverbote im Umfeld. Genehmigung für den gesamten Bauabschnitt bis Ende Februar 2018, Busumleitung angekündigt bis voraussichtlich Ende August 2017.

nach oben