Baustellen Woche 33/2017

Die Stadt Viersen gibt in der folgenden Zusammenstellung einen Überblick über größere geplante Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs. Nicht erfasst sind in der Regel kleinere Baustellen. Gleiches gilt für kurzfristig beantragte Maßnahmen.

Die Auflistung basiert auf den erteilten straßenverkehrsrechtlichen Genehmigungen. Sie ist nicht zwingend vollständig. Auch können sich durch unvorhergesehene Ereignisse oder die Wetterlage jederzeit Veränderungen ergeben.

Maßnahmen, die erstmals aufgeführt sind oder bei denen sich eine Veränderung ergeben hat, sind mit einem * gekennzeichnet. Sortiert sind die Baustellen nach dem voraussichtlichen Ende der Maßnahme.

 

Einschränkungen auf dem Technologiering

Der Technologiering wird bis 18. August im Bereich der Hausnummer 12 halbseitig gesperrt. Davon ist auch der Gehweg auf einer Straßenseite betroffen. Grund sind Kanalbauarbeiten.

Sperrung Mevissenstraße

Vollsperrung für Fahrzeugverkehr im Bereich der Zufahrt zum Gewerbepark/Trinkgut vom 14. bis 25. August 2017 wegen Kanalbauarbeiten. Zufahrt bis zur Baustelle aus beiden Richtungen frei, Zufahrt zum Gewerbepark von der Bürgermeister-Voß-Allee aus ebenfalls frei.

* Tiefbauarbeiten Willy-Brandt-Ring/Petersstraße (Am Lücker Stein)

Wegen Tiefbauarbeiten wird der Verkehr im Bereich der Baustelle am Willy-Brandt-Ring/Petersstraße Fahrtrichtung Josefsring vom 14. bis 25. August über den Linksabbieger geführt. Im Bereich der Gehwegsperrung werden Fußgänger über signalisierte Übergänge geführt.

Sperrung Schlegelstraße

Die Schlegelstraße wird bis Ende August für den Durchgangsverkehr gesperrt, ebenso der Parkplatz im Bereich Hegelstraße/Kantstraße. Darüber hinaus sind im Umfeld Halteverbote angeordnet. Grund sind Arbeiten zur Erschließung eines Neubaugebietes.

Tiefbauarbeiten Süchteln

Am Lindenplatz und an der Einmündung der Ratsallee in die Tönisvorster Straße sind Baugruben eingerichtet. Grund sind Arbeiten zur Verlegung von Stromkabeln. Die Genehmigung wurde bis zum 31. August 2017 verlängert.

Montagegruben Propsteistraße

Beeinträchtigungen im Bereich der bestehenden Trafostation in Höhe der Hausnummern 6 bis 8 bis 31. August 2017.

Tiefbauarbeiten Röhlenend

Wanderbaustelle zur Verlegung von Wasser- und Stromleitungen im Bereich Röhlenend und teilweise Nette. Arbeiten im Seitenstreifen und am Fahrbahnrand. Teilweise halbseitige Sperrung. Die zunächst bis 30. Juni 2017 genehmigten Arbeiten sind noch nicht abgeschlossen, die Genehmigung wurde darum bis 15. September verlängert.

Tiefbauarbeiten Solferinostraße

Die Solferinostraße ist seit dem 19. Juni 2017 zwischen Robert-Koch-Straße und Klosterstraße für etwa drei bis vier Monate für den Durchgangsverkehr gesperrt. In dieser Zeit wird die Straße endgültig hergestellt.

Sperrung Goetersstraße

Im Bereich der Kreuzung Freiheitsstraße/Gerberstraße/Goetersstraße müssen im Vorgriff auf die Bauarbeiten für den Tiefensammler Versorgungsleitungen umgelegt werden. Daher ist die Goetersstraße zwischen der Einmündung Freiheitsstraße und der Burgstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Burgstraße und Lindenstraße. Fußgänger können die Baustelle passieren. Auf der Freiheitsstraße wird im betroffenen Bereich Tempo 30 angeordnet. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis 22. September 2017 dauern.

Fahrbahnverengung Freiheitsstraße

Im Vorgriff auf die Arbeiten für den Tiefensammler muss zwischen Bendstraße und Goetersstraße eine Gasleitung im Gehweg umgelegt werden. Dazu wird bis 22. September 2017 eine Wanderbaustelle auf der rechten Fahrspur Richtung Mönchengladbach angelegt. Während der laufenden Arbeiten ist die Fahrbahn auf in diese Richtung auf einen Fahrstreifen verengt. Der Rad- und Gehweg auf dieser Seite ist während der gesamten Bauzeit gesperrt. Tempo 30.

Busverknüpfungspunkt Dülken Bahnhof

Bis voraussichtlich 23. November 2017 Sperrung des parallel zur Bahnstrecke verlaufenden Teilstücks der Eindhovener Straße einschließlich der Parkflächen. Hier entsteht ein neuer Busverknüpfungspunkt mit Parkplätzen und Fahrradabstellmöglichkeiten.

Kanalbauarbeiten Eichenstraße

Die Eichenstraße wird bis Anfang 2018 zwischen Hosterfeldstraße und An den Herreneichen abschnittsweise gesperrt. Grund sind Arbeiten zur Erneuerung des Kanals.

* Sanierung Oberrahserstraße

Kanal-, Hausanschluss-, Leitungs- und Straßenbauarbeiten zwischen Am Schluff und Süchtelner Straße in Abschnitten bis August 2018 mit wechselnden Beeinträchtigungen. Zurzeit Baupause mit kleineren Nacharbeiten, Fortsetzung voraussichtlich ab 16. August 2017 ab Regentenstraße in Richtung Süchtelner Straße.

 

VORAB-HINWEISE:

* Jubiläumsveranstaltung der Freiwilligen Feuerwehr

Wegen der Jubiläumsveranstaltung der Freiwilligen Feuerwehr am 23. und 24. September 2017 werden am Samstag, 24. September, von 11 bis 20 Uhr der befahrbare Teil der südlichen Hauptstraße, die Bahnhofstraße ab Einmündung Königsallee sowie die Königsallee ab Einmündung Lindenstraße gesperrt.

nach oben