Beleuchtung der Bahnunterführungen

Die Arbeiten für die neue Beleuchtung der Bahnunterführungen Eichenstraße und Bachstraße gehen voran. Die Stadt Viersen teilt dazu mit, dass die lichttechnischen Berechnungen für beide Tunnel jetzt vorliegen. Die Unterlagen werden nun an die Deutsche Bahn weitergeleitet, die wiederum die NEW mit der Montage der Beleuchtungen beauftragen wird. Die Arbeitsschritte sind zwischen den Beteiligten abgestimmt. Nach der Fertigstellung wird die Stadt die Beleuchtung übernehmen und die NEW mit dem Betrieb beauftragen. Die NEW kümmert sich im Auftrag der Stadt Viersen um die gesamte Straßenbeleuchtung.

nach oben