Hauptausschuss berät Gebührensatzungen

Der Haupt- und Finanzausschuss des Rates der Stadt Viersen tagt am Montag, 3. Dezember 2018, im Forum am Rathausmarkt. Der öffentliche Teil der Sitzung beginnt um 18 Uhr. Die Einladung mit Tagesordnung und die Sitzungsunterlagen für den öffentlichen Teil stehen im Ratsinformationssystem der Stadt bereit. Sie können dort angesehen und heruntergeladen werden. Zum öffentlichen Teil sind interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer herzlich eingeladen.

Ein Schwerpunkt der Beratungen sind die Gebührensatzungen der Stadt. Hier soll der Haupt- und Finanzausschuss Empfehlungen für die Ratssitzung am 18. Dezember beschließen. Außerdem wird über den Stadthaushalt 2019 beraten. Neben Veränderungsanträgen liegen Anträge der CDU-Fraktion und der Linken vor, die die Verabschiedung des Haushalts in das kommende Jahr verschieben wollen.

________________________________________________________________
Pressemitteilung Stadt Viersen
Inhalte geben den Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung (23.11.2018) wieder.

nach oben