Lesespaß im September

Die Albert-Vigoleis-Thelen-Stadtbibliothek am Rathausmarkt lädt für Donnerstag, 7. September 2017 um 16 Uhr Kinder ab fünf Jahren zum Lesespaß ein. Diesmal geht es um Ferienerlebnisse. Die Sommerferien sind vorbei. Was bleibt, sind die schönen Erinnerungen an sie. Ob es die Eindrücke aus fernen Ländern sind oder der Spaß in Omas Garten – ganz egal, die Hauptsache ist, es war schön. Beim Wiedersehen mit den Freunden danach, hat man einander viel zu erzählen und zu zeigen: Fotos, Postkarten, Prospekte, Eintrittskarten, ein getrocknetes Blatt von Omas Pflaumenbaum.

Viele Autoren haben Geschichten über das Reisen erzählt. Einige von ihnen sollen in der ersten Veranstaltung des Viersener Lesespaßes nach den Ferien zu Gehör kommen. Dazu werden Erinnerungscollagen gestaltet. Die Teilnehmer werden gebeten, Erinnerungsmaterial mitbringen. Wer hat, auch gerne einen Schuhkarton-Deckel.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Wer mitmachen will, meldet sich bei der Stadtbibliothek an entweder unter der Telefonnummer 02162 101503 oder mit einer E-Mail an stadtbibliothek@viersen.de

nach oben