Planungsausschuss tagt im Bürgerhaus Dülken

Logo der Stadt Viersen im Hochformat

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und –planung des Rates der Stadt Viersen tagt am Dienstag, 21. September 2021. Die öffentliche Sitzung beginnt um 18 Uhr. Interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer sind herzlich eingeladen, ins Bürgerhaus Dülken zu kommen. Es gelten die 3G-Regeln und Maskenpflicht außer am Sitzplatz.

Auf der umfangreichen Tagesordnung des öffentlichen Teils stehen Beratungen über Themen wie den Alten Tierpark Süchteln, eine künftige klimafreundliche Verkehrsführung auf der Freiheitsstraße und die Fortschreibung des Verkehrsentwicklungsplanes. Außerdem wird über mehrere Bebauungs- und Flächennutzungspläne beraten. Ebenfalls Thema ist die Stellungnahme der Stadt Viersen zu einer geplanten Änderung des Landschaftsplanes in Mönchengladbach. Hier geht es um die Berücksichtigung des Ausbaus des Regiobahn S28 bis Viersen.

Die ausführliche Tagesordnung mit allen Beratungspunkten und die Sitzungsunterlagen für den öffentlichen Teil stehen im Bürgerinformationsportal „Ratsgremien transparent“ bereit. Sie können dort kostenfrei und ohne Anmeldung oder Registrierung angesehen und als PDF-Dokumente heruntergeladen werden.

Links:
Sitzungsunterlagen für den Planungsausschuss am 21. September 2021
https://sessionnet.krz.de/viersen/bi/si0057.asp?__ksinr=1430

Bürgerinformationsportal „Ratsgremien transparent“
https://sessionnet.krz.de/viersen/bi/info.asp

________________________________________________________________
Pressemitteilung Stadt Viersen
Inhalte geben den Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung (14.09.2021) wieder.

nach oben