Bebauungsplan Nr. 283 'Bücklersstraße/Wasserstraße/Mühlenweg' in Viersen-Dülken



Aufgrund der aktuellen Entwicklung des Corona-Virus können die Planunterlagen zur öffentlichen Auslegung des Bebauungsplanes Nr. 283 'Bücklersstraße/Wasserstraße/Mühlenweg' im Rathaus, Bahnhofstraße 23-29, 41747 Viersen, nach telefonischer Vereinbarung eingesehen und Stellungnahmen hierzu abgegeben werden. Zwecks telefonischer Terminvereinbarung sind die Mitarbeiter der Stadt unter der Telefondurchwahl 101287 bzw. 101282 oder per email unter stadtplanung@viersen.de zu erreichen.

 

Stand des Bauleitplanverfahrens:

  • Aufstellungsbeschluss: 08.07.2019
  • Beschluss über die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß
    § 3 Abs. 1 BauGB sowie der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 1 BauGB: 08.07.2019
  • Frühzeitige Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 1 BauGB
    vom 19.08.2019 bis zum 23.09.2019
  • Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB
    vom 12.09.2019 bis zum 30.09.2019
  • Beschluss über die öffentliche Auslegung: 18.02.2020

Öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 und Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB

             17.03. bis einschließlich 17.04.2020

im Rathaus, Bahnhofstraße 23-29, 41747 Viersen, 2. Obergeschoss
montags bis freitags vormittags von 8:00 bis 13:00 Uhr und
montags bis donnerstags nachmittags von 14:00 bis 17:00 Uhr

Planungsinhalte:

Lage des Plangebiets

Das Plangebiet befindet sich in zentraler Lage des Stadtteils Dülken, nordwestlich des historischen Stadtkernes. Das Plangebiet wird begrenzt durch die Wasserstraße im Süden, die Bücklersstraße im Westen und den Mühlenweg im Osten.

 Städtebauliches Ziel

Mit der Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 283 „Bücklersstraße/Wasserstraße/Mühlenweg“  in Viersen-Dülken wird die städtebauliche Zielsetzung verfolgt, auf den bislang durch eine Eisengießerei genutzten Industriestandort die planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine Wohnnutzung zu schaffen und damit die Wohnfunktion in direkter Nachbarschaft des historischen Ortskerns Dülken zu stärken.

Verfahren

Das Verfahren zur Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 283 "Bücklersstraße / Wasserstraße / Mühlenweg" erfolgt gemäß § 13 a Baugesetzbuch (BauGB). Gemäß § 13 a Abs. 2 i.V.m. § 13 Abs. 3 BauGB wird von der Umweltverträglichkeitsprüfung gemäß § 2 Abs. 4 BauGB, dem Umweltbericht nach § 2 a, der Angabe nach § 3 Abs. 2 Satz 2, welche Arten umweltbezogener Informationen verfügbar sind, sowie von der zusammenfassenden Erklärung nach § 6 Abs. 5 Satz 3 und § 10 Abs. 4 abgesehen.

 Weiterführende Downloads

  1. Geltungsbereich
  2. Bebauungsplan Entwurf
  3. Textliche Festsetzungen
  4. Begründung Entwurf
  5. Artenschutzrechtlicher Fachbeitrag
  6. Geotechnischer Bericht
  7. Orientierende Altlastenuntersuchung
  8. Schalltechnische Untersuchung
  9. Verkehrsuntersuchung

 

Kontakt

Kluetsch, Michael
Bahnhofstr. 23-29
41747 Viersen
Tel.: 02162 101 287
E-Mail senden
Grefen, Thorsten
Bahnhofstr. 23-29
41747 Viersen
Tel.: 02162 101 286
E-Mail senden
Förtsch, Kristina
Bahnhofstr. 23-29
41747 Viersen
Tel.: 02162 101 187
E-Mail senden
Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 08.00 - 12.30 Uhr
sowie: 14.00 - 16.00 Uhr
Freitag: 08.00 - 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

nach oben