7. Scottish Mayday

Motto: "Wir starten in den Sommer“


Für Liebhaber schottischer Klänge ist die Veranstaltung ein absolutes „Muss“: Unter dem Motto „Wir starten in den Sommer“ findet der „Scottish Mayday“ zum inzwischen siebten Mal am Maifeiertag auf den Gelände der „Süchtelner Baustoffe Schnäbler“ an der Feldstraße. Einlass ist ab 10 Uhr, von 11 Uhr bis 19 Uhr spielt die Musik und um 20 Uhr schließen die Tore.

Die „White Hackle Pipes and Drums“ als Veranstalter haben wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. So werden beispielsweise die „Bon(n) Roses“, mehrfache Deutsche Meister im Irish Dancing, die Oldieband „The Earls“ und der Irish-Folk-Sänger Mark Bennett auftreten. Zum zweiten Mal konnte die Band „Remington Steal“ verpflichtet werden. Nach fünf Jahren sind jetzt auch wieder Deihard Ceilidh mit dabei, die mit einer Mischung aus traditioneller schottisch-irischer Musik und modernen Arrangements ihr Publikum begeistern. Und natürlich haben auch die „White Hackle Pipes and Drums“ selbst drei Auftritte eingeplant. Als Höhepunkt wird zum Finale eine Massed-Band mit allen Pipes and Drums einziehen.

Zudem wird ein Whiskystand erlesene Tropfen kredenzen; „fliegende Händler“ haben jede Menge schottische und irische „things“ im Angebot. Außerdem ist eine Hüpfburg für die kleinen Besucher aufgestellt. Rund um den Veranstaltungsbereich sind ausreichende Parkmöglichkeiten vorhanden. Wenn entgegen aller Hoffnung das Wetter nicht mitspielen sollte, kann auf die im Gelände vorhandenen Hallen ausgewichen werden.

Der Eintritt kostet zwei Euro, für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren ist der Eintritt frei. Weitere Einzelheiten sind im Internet auf whpad.de/scottish-mayday nachzulesen.

Datum 01.05.2019
Uhrzeit 11:00 bis 19:00 Uhr
Veranstaltungsort Gewerbegebiet Feldstr. 12 in 41749 Viersen auf dem Gelände der Süchtelner Baustoffe Schnäbler
Typ Hobby/Freizeit, Konzert, Musik
Zielgruppe Alle
Veranstalter White Hackle Pipes and Drums e.V
Tel.:0177/9600527
Tuppenend 7
41749 Viersen

nach oben