'ART SHOES' – Schuh-Kunstwerke in der Städtischen Galerie

Führung durch die Ausstellung


Entgelt: 3,- Euro.

Unter dem Titel "ART SHOES - Shoes in Contemporary Art Viersen" widmet sich ab dem 12. März die neue Ausstellung der Städtischen Galerie im Park Viersen dem Schuh als Kunst-Objekt.

Seit Tausenden von Jahren spielen Schuhe für den Menschen eine entscheidende Rolle, beeinflussen sein Wohlbefinden bei der Fortbewegung. Auf der anderen Seite, jenseits des praktischen Nutzens, strahlt der Schuh wie kein anderes Kleidungsstück Faszination, Leidenschaft und Sex Appeal aus, kann zum Fetisch und Statussymbol mutieren. Für viele Menschen wird er zur Leidenschaft, er unterliegt Modetrends und spornt die Designer zu neuen raffinierten Kreationen an.

"ART SHOES" stellt jedoch nicht Design oder Tragbarkeit in den Mittelpunkt, es geht vielmehr um künstlerische Aussagen, die über den Schuh getroffen werden, um die ihm immanenten Möglichkeiten: Wo und wie mutiert der Alltagsgegenstand "Schuh" unter der schaffenden Hand des Künstlers oder der Künstlerin und aus ihrer speziellen Sicht zum Kunstwerk?

Aufgegriffen wird das Thema in vielfältigen Medien – Malerei, Zeichnung, Skulptur und Installation, Fotografie und Graffiti, die Bandbreite reicht von der Pop Art bis zur jüngsten Gegenwartskunst. Die Kunst setzt sich hier mit Themen wie idealisierter Schönheit, aktuellem Frauenbild, Luxus, Fetischismus, Körperlichkeit, dem modernen Geschlechterverhältnis und dessen Repräsentationen auseinander.

Die Ausstellung im Rahmen des Themenjahres "Unterwegs" des Kulturraums Niederrhein in Kooperation mit der Galerie Petra Nostheide-Eÿcke (Düsseldorf) zeigt Arbeiten von Margarete Albinger, Peter Gilles, Allen Jones, Birgit Kahle, Konrad Klapheck, Niels "shoe" Meulman, Andreas Noßmann, Nina Nowak, Mel Ramos, Melanie Richter, Svenja Ritter, Iris Schieferstein, Lisa Seebach, Maurice van Tellingen, Ferdinand Uptmoor und Sabine Wild.

Neben verschiedenen Führungen bieten drei Kulturrucksack-Workshops insbesondere Jugendlichen ab 14 Jahren bei kostenfreier Teilnahme die Gelegenheit, selbst kreativ zu werden und sich mit dem Thema Mode und Schuh zu beschäftigen.

So geht es "Auf Highheels zur Midissage" mit fachkundigem Lauftraining, unter der Überschrift "Cinderellas Schuh" werden filigrane Absatzschuhe vollständig aus verschiedenen Papieren gefertigt und "Textiles Upcycling" sorgt beim Ferienkurs dafür, dass Kleidungsstücke nicht im Müll landen, sondern sich in etwas interessantes Neues verwandeln. Aus der zu kleinen Jeans wird ein Rock, aus dem T-Shirt eine raffinierte Umhängetasche. Nähere Informationen enthält ein Flyer, der in der Städtischen Galerie und in der Kulturabteilung, Heimbachstraße 12, erhältlich ist.

 

 

Datum 23.04.2017
Uhrzeit 15:00 Uhr
Veranstaltungsort Städtische Galerie im Park
Tel.:02162/101160
E-Mail: galerie@viersen.de
Rathauspark 1
41747 Viersen
Typ Ausstellung
Zielgruppe Alle
Veranstalter Stadt Viersen, Fachbereich Schule, Kultur und Sport - Kultur
Tel.:02162/101466 oder 101468
E-Mail: kultur@viersen.de
Heimbachstr. 12
41747 Viersen

nach oben