'Auf den Spuren des Viersener Künstlers Georg Ettl'

"Viersen blüht"-Veranstaltung


Im Rahem von "Viersen blüht" wird an einem sommerlichen Sonntag Mittag Einblick in den denkmalgeschützten Garten der VILLA V gewährt, aber nicht ohne die Spuren des Künstlers Georg Ettl zurvor in der Stadt zu erleben.

Ettl gehörte zu den Künstlern, die minimalistische Ideen aufgenommen, erweitert und ihnen eigene ganz individuelle Konturen aufgezwungen haben. Seine Arbeiten sind keine schnellen, spontanen Arbeiten, sondern Arbeiten, die lange durch Auge, Herz und Hand gehen und von ihnen bearbeitet wurden.

Genießen Sie das Miteinander von Archtektur, Kunst und Natur!

Führung: Gerda-Marie Voß

Abschluss: Imbiss im Garten der VILLA V
Kosten: 12,- Euro

Bezahlen Sie vor Ort oder überweisen Sie die Teilnehmergebühr nach erfolgter Anmeldung spätestens 5 Werktage vor der Veranstaltung:
Werbering Viersen aktiv e.V., Volksbank Viersen, IBAN: DE31 3146 0290 0405 0600, BIC GENOD ED1VSN, Stichwort: Viersen blüht

Anmeldung: www.viersen-blueht.de    oder
Citymanagement Stadt Viersen, Telefon 02162/101 - 261, -262

Datum 13.08.2017
Uhrzeit 12:15 Uhr
Veranstaltungsort Treffpunkt: St. Remigius, Portal
Typ Kulturveranstaltungen
Zielgruppe Alle
Veranstalter Villa V
Tel.:02162/8904545
Burgstr. 4
41747 Viersen

nach oben