Bürgerinformation zum neuen Stadtteilbüro


Im Rahmen des Stadterneuerungsprogramms "Soziale Stadt - Perpektive Südstadt" wird derzeit die Anne-Frank-Gesamtschule energetisch saniert und barrierefrei ausgebaut. Im Zuge dessen entsteht in der ehemaligen Hausmeisterwohnung des Schulgeländes (Lindenstraße) ein neues Stadtteilbüro. Das derzeitige Stadtteilbüro in der Großen Bruchstraße schließt mit Ablauf der Städtebauförderung Ende 2019. Damit auch ab 2020 weiterhin für die Bürger ein Stadtteilbüro fortbesteht, soll das neue Stadtteilbüro in der Lindenstraße im nächsten Jahr fertiggestellt werden.

 

Die Stadt Viersen hat den Grundriss für das Büro erarbeitet und möchte den Bürgern die Pläne für das neue Stadtteilbüro vorstellen. Im Anschluss möchte die Stadt gerne Ihr Feedback abholen. Weiterhin können Sie Ideen und Anregungen zu den Themen:

·         Anstrich und Gestaltung

·         Außenanlagen

·         Mobiliar und Material

·         Büroname

·         Möglicher Kummerkasten/Ideenbox

geben. Ziel ist es, dass auch das neue Quartiersbüro von möglichst vielen Gruppen, Vereinen und Bürgern genutzt wird.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich aktiv in den Prozess einbringen und wir Sie bei einem der Veranstaltungstermine begrüßen dürfen!

Datum 08.11.2018
Uhrzeit 18:00 bis 20:30 Uhr
Veranstaltungsort Stadtteilbüro Südstadt
Tel.:02162/1024208
E-Mail: info@stadtteilbuero-suedstadt.de
Große Bruchstraße 6a
41747 Viersen
Typ Information & Bildung
Zielgruppe Alle
Veranstalter Stadt Viersen
Tel.:02162/1010
Rathausmarkt 1
41747 Viersen

nach oben