Du bist die Welt für mich

Liederabend in Erinnerung an Robert Schock

Zuschauerkapazität begrenzt - jetzt Tickets sichern unter Tel. 02162/101-466/-468 oder bei www.proticket.de/viersen

Beim diesem Abend in Gedenken an den 105. Geburtstag des deutschen Opern-, Lied- und Operettensängers Rudolf Schock wandelt der gefeierte Dortmunder Tenor Johannes Groß auf den Spuren des weltberühmten deutschen Sängers und interpretiert dabei eine Vielzahl der Titel, für die Rudolf Schock in Erinnerung geblieben ist, so etwa "Ach, ich hab in meinem Herzen da drinnen" aus der Oper "Schwarzer Peter" von Norbert Schultze, aber auch die Lehár-Klassiker "Es steht ein Soldat am Wolgastrand", "Schön ist die Welt" oder "Freunde, das Leben ist lebenswert". In Duetten mit der Sopranistin Bianca Tognocchi und begleitet von der Pianistin Ekaterina Shabanova blickt Johannes Groß mit diversen Anekdoten und Geschichten auf das abwechslungsreiche Leben von Rudolf Schock zurück. Bianca Tognocchi hat ihr Studium am Giuseppe Verdi Konservatorium in Mailand absolviert und ist nun Ensemblemitglied der Frankfurter Oper. Johannes Groß ist Gründer und Kopf der wohl bekanntesten deutschen Tenorformation, der German Tenors.

Karten gibt es im VVK beim Ticketing der Stadt Viersen, Heimbachstraße 12, 41747 Viersen, Tel. 02162/101-466/-468 oder unter www.proticket.de/viersen.

Damit eine kurzfristige Anpassung an die geltenden Bestimmungen möglich ist, wurden die Abonnementreihen für eine Spielzeit ausgesetzt. Alle Tickets gehen somit in den Einzelkartenverkauf. Das frisch ausgearbeitete Hygienekonzept für die Festhalle unter konsequenter Umsetzung der Coronaschutzverordnung des Landes NRW beinhaltet eine maximale Zuschauerkapazität von ca. 250 Personen. Safety first!

Das Programm der Festhalle finden Sie auch im Internet unter www.vierfalt-viersen.de.

Über den KulturNewsletter kann man sich ebenfalls über bevorstehende Aktivitäten der Kulturabteilung informieren, bei Interesse einfach eine E-Mail an kulturnews@viersen.de schicken.

Datum 22.11.2020
Uhrzeit 20:00 Uhr
Veranstaltungsort Festhalle Viersen
Hermann-Hülser-Platz 1
41747 Viersen
Typ Klassische Musik, Kulturveranstaltung, Musik, Oper & Operette
Zielgruppe Alle
Veranstalter Kulturabteilung der Stadt Viersen
Tel.:02162/101469
E-Mail: kultur@viersen.de
Heimbachstr. 12
41747 Viersen

nach oben