Frauenrechte sind Menschenrechte

Referat von Angela Klein-Kohlhaas

Eintritt frei

2019 gibt nicht nur wegen der ersten Wahl mit Frauenbeteiligung vor 100 Jahren Grund zum Feiern: Vor 70 Jahren verabschiedeten die Vereinten Nationen die Charta der Menschenrechte und in Deutschland trat das Grundgesetz in Kraft. Beide Ereignisse waren Meilensteine im Kampf um Frauenrechte und es wurde einiges erreicht. Allerdings geht es bis heute nicht nur um Gleichberechtigung. In vielen Ländern ist der Schutz von Mädchen und Frauen nicht selbstverständlich. Organisationen wie Terre des femmes und medica mondiale setzen sich weltweit dafür ein, die Lage von Frauen zu verbessern. Angela Klein-Kohlhaas

Datum 13.11.2019
Uhrzeit 19:00 Uhr
Veranstaltungsort Café Kultur zur Narrenmühle
Tel.:02162/1062852 oder 0177/ 3713331
E-Mail: a.randerath@cafe-kultur-duelken.de
Lange Str. 167
41751 Viersen
Typ Information & Bildung, Vortrag
Zielgruppe Alle, Frauen
Veranstalter Euregia - Frauenwege zwischen Rhein und Maas e.V.
Tel.:02162 574280
E-Mail: info@euregia-frauenwege.net
Tilburger Str. 10
41751 Viersen

nach oben