Jury-Ausstellung Kunstgenerator 2019

Maik und Dirk Löbbert


 

Die Endrundenbewerberinnen und -bewerber um das Stipendium stellen sich durch eine kleine Auswahl ihrer Originalwerke vor. Hier trifft die Jury die endgültige Entscheidung zur Vergabe. Von Beginn an begleiten die Künstler Maik und Dirk Löbbert das Stipendium und gehörten viele Male der Jury an. Im Jubiläumsjahr bereichert der Einblick in ihr künstlerisches Schaffen das Ausstellungs-Trio zum Kunstgenerator.

Maik Löbbert (*1958) studierte Fotografie an der GHK Kassel und Malerei / Bildhauerei an der Kunstakademie Düsseldorf. Dirk Löbbert (*1960) absolvierte ein Bildhauerei-Studium an der FHS Köln, bis auch er nach Düsseldorf ging.

Seit 1985 arbeiten beide zusammen, seit 2001 leiten sie gemeinsam die Klasse für Bildhauerei und Kunst im öffentlichen Raum an der Kunstakademie Münster.

Maik Löbbert ist seit 2005 Rektor der Kunstakademie Münster. Für das Brüderpaar ist die „Wahrnehmung des Besonderen im Alltäglichen" das zentrale Thema ihrer Kunst. Im Mittelpunkt steht häufig die Auseinandersetzung mit dem Ausstellungsort oder dem Umfeld im öffentlichen Raum. Installationen und Fotoarbeiten bieten optische Überraschungen, Geometrie stößt auf die Realität, reine Fläche auf dreidimensionale Bilder. Auf das feine irritierende Spiel mit dem Raum darf man auch in Viersen gespannt sein.

Datum 12.08.2018 bis 09.09.2018
Uhrzeit 11:00 Uhr
Veranstaltungsort Städtische Galerie im Park
Tel.:02162/101160
E-Mail: galerie@viersen.de
Rathauspark 1
41747 Viersen
Typ Ausstellung
Zielgruppe Alle
Veranstalter Kulturabteilung der Stadt Viersen
Tel.:02162/101466 oder 101468
Heimbachstr. 12
41747 Viersen

nach oben