Kinderkonzert mit dem delian :: quartett


Delian Quartett © Mathias Bothor
© Mathias Bothor

Adrian Pinzaru, Violine

Andreas Moscho, Violine

Lara Albesano, Viola

Hendrik Blumenroth, Violoncello

„Hey, Klassik!" heißt es beim Kinderkonzert mit den vier Streichern des international hochgeschätzten delian::quartetts, die Menschen jeden Alters, auch den ganz Kleinen, jede Menge Spaß an der klassischen Musik vermitteln wollen. Langweilige Vorträge über Komponisten, Werke und Instrumente? Nicht mit Adrian, Andreas, Georgy und Miriam. Mit großem Vergnügen zerlegen die Musiker die traditionelle Erwartungshaltung gegenüber der „ernsten Musik". Dabei hat das Quartett kein starres Konzept, sondern geht individuell auf die jungen Zuhörer ein. Dadurch ist jede Aufführung anders, ja einzigartig. Im Vorfeld festgelegt wird lediglich eine bunte, abwechslungsreiche Programmfolge mit kindgerechten kurzen Sequenzen, die das Gerüst der Aufführung bestimmen. So merkt auch das junge Publikum schnell: Klassische Musik ist mitnichten angestaubt und ernst, sondern macht richtig Spaß! Und wisst Ihr, wer der Namenspatron des delian::quartetts ist? Der berühmte griechische Gott Apollon, Gott der schönen Künste, der nach seinem Geburtsort, der Insel Delos, auch Delian genannt wurde.

Datum 08.12.2019
Uhrzeit 15:00 Uhr
Veranstaltungsort Festhalle Viersen
Hermann-Hülser-Platz 1
41747 Viersen
Typ Klassische Musik, Konzert
Zielgruppe Jugendliche, Kinder
Veranstalter Kulturabteilung der Stadt Viersen
Tel.:02162/101466 oder 101468
Heimbachstr. 12
41747 Viersen

nach oben