Koreanischer Kampf-Kunst- und Sport-Tag

Grundlagen der Koreanischen Kampfkünste erlernen oder verbessern

Für Familien und Einzelpersonen ab 10 Jahre. Gebühr: 5 Euro. Anmeldung erforderlich.

Großmeister Thomas Schneider 8.Dan und sein Trainerteam werden in 3 x 1,5 Stunden die Hand-, Arm-, Fuß-, Bein-Bassistechniken für Selbstverteidigung und sportlichen Zweikampf als Lehrprobe unterrichten. Vermittelt wird das wichtigste Grundwissen für Tae Kwon Do, Hap Ki Do , Kickboxen oder den Umgang mit Kampfkunstwaffen. Anfänger (ohne Vorkenntnis) und alle Farbgürtel dürfen ab dem Alter von 10 Jahren teilnehmen. Eltern oder Großeltern sind genauso gerne gesehen wie Einzelsportler/innen.
Lehrgangsort ist die Sporthalle der Paul Weyers Schule, Tilburger Str. 1, in Dülken. Es gelten die aktuellen Corona Auflagen,
Die Anmeldung ist auf 30 Personen begrenzt. Sie kostet 5 Euro pro Person und ist bis zum 23. Oktober 2021 möglich.

Meldungen an Thomas.Schneider@budo-line.de oder info@ohdokwan.de

https://www.ohdokwan.de/

 

Datum 24.10.2021
Uhrzeit 11:00 bis 16:00 Uhr
Veranstaltungsort Sporthalle der Paul-Weyers-Schule
Tilburger Straße 1
41751 Viersen
Typ Kampfsport, Sport
Zielgruppe Erwachsene, Jugendliche, Kinder
Veranstalter KSG Oh-Do-Kwan Dülken e.V.
Tel.:02153/60484
E-Mail: thomas.schneider@budo-line.de
Pütterhöfer Weg 7a
41751 Viersen

nach oben