'Ladyguard'

Kompaktkurs zu Selbstbehauptung und Selbstverteidigung


Der Kurs bietet:
Stärkung des Selbstbewusstseins
Arbeit an Mimik, Gestik, Körpersprache zur Prävention und Abwendung von Übergriffen
Selbstverteidigungstechniken gegen körperliche Angriffe

Kombiniert werden Intuition mit kurzen, knackigen Tools, um mit Selbstsicherheit Übergriffe zu vermeiden und Angriffe effektiv abzuwehren.

Die Anmeldegebühr beträgt 89,- Euro und sichert nach Zahlung einen festen Kursplatz.

Als Anbieter von Trainings im Bereich Gewaltprävention und Konfliktmanagement entwickelt das Chillwerk Programme für Einzepersonen, aber auch für Schulklassen, Wohngruppen und andere Kinder- und Jugendgruppen wie beispielsweise Sportvereine und Interessengemeinschaften. Das oberste Ziel der Arbeit in den Trainings  ist ein gewaltfreies Leben für Täter und Opfer.
Die Trainings ermöglichen den Teilnehmern eine konfrontative, wertschätzende und ressourcenorientierte Auseinandersetzung mit dem Thema Gewalt.
Fachkräfte können durch das umfangreiche Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten eine spannende, aktive und kritische Auseinandersetzung mit der Thematik erleben sowie das eigene Arbeitsfeld durch die gewonnenen Erfahrungen bereichern.

Datum 26.01.2019
Uhrzeit 09:00 bis 16:00 Uhr
Veranstaltungsort Dahnestift
Barionstr. 14
41749 Viersen
Typ Gesundheit/Medizin, Information & Bildung, Kampfsport
Zielgruppe Frauen, Kinder & Jugendliche
Veranstalter ChillWerk - Amel Schlippes
Tel.:02162/2660396
E-Mail: info@chillwerk.com
Mühlenheuweg 18
41749 Viersen

nach oben