Pantheon-Preisträger in der KÖNIGSBURG

"Engelszungenbrecher" mit Lennart Schilgen

Mal zart, mal rabiat und urkomisch Eintritt: 15,- € / ermäßigt 10,- €. Karten an der Abendkasse sowie im Vorverkauf in der KÖNIGSBURG und bei La Cucina / Süchteln. Einlass ins Vorderhaus: 19.00 Uhr

Anfang April erhielt er die Jury-Auszeichnung des legendären Satire- und Kleinkunstpreises Prix Pantheon in der Kategorie "Frühreif und verdorben", jetzt kommt er in die Süchtelner KÖNIGSBURG: Lennart Schilgen, Liedermacher und Musik- Kabarettist aus Berlin, präsentiert sein Programm "Engelszungenbrecher". Mit charmanten Frechheiten und sprühendem Wortwitz bringt er vermeintlich Feststehendes ins Wackeln.

Mal zart, mal rabiat und urkomisch singt Lennart Schilgen Geschichten, die das Leben gerne geschrieben hätte. In der Begründung für die Preisvergabe heißt es: "Lennart Schilgen zeigt uns, wie leise man schreien und wie eindrücklich man flüstern kann. In kunstvoll gebauten Liedern präsentiert er seine ebenso kunstvoll gebauten Verse."

Datum 14.06.2019
Uhrzeit 20:00 Uhr
Veranstaltungsort Königsburg 2.0 e.V.
E-Mail: info@koenigsburg.org
Hochstr. 13
41749 Viersen
Vorderhaus
Typ Kabarett & Kleinkunst
Zielgruppe Alle
Veranstalter Königsburg 2.0 e.V.
E-Mail: info@koenigsburg.org
Hochstr. 13
41749 Viersen

nach oben