Schwarz-Weiß II

Arbeiten zehn zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler

Die Städtische Galerie im Park ist seit 10. Mai wieder geöffnet

Bedingt durch die Coronavirus-Pandemie konnte die aktuelle Ausstellung "Schwarz Weiß II" der Städtischen Galerie im Park Viersen bisher lediglich online eröffnet werden. Doch nun, am ursprünglich vorgesehenen Finissage-Tag, gehen die Türen der Galerie wieder auf.

Besucherinnen und Besucher sind zu den gewohnten Öffnungszeiten (Di-Sa 15-18 Uhr, So und Fei 11-18 Uhr) herzlich willkommen. Selbstverständlich werden auch in der Galerie im Park die vorgeschriebenen Schutz- und Hygienemaßnahmen berücksichtigt. Ein Mund-Nasen-Schutz muss mitgebracht und getragen werden. Die Zahl der Gäste ist auf 20 beschränkt, um die Einhaltung des Mindestabstandes von zwei Metern problemlos zu ermöglichen.

So bleibt reichlich Platz, um die Kunstwerke der zehn zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstler Christiane Feser, Brigitta Heidtmann, Doris Kaiser, Ubbo Kügler, Jennifer López Ayala, Suraj Natarajaa, Mark Pepper, Achim Schmacks, Franz Schmidt und David Semper ebenso endlich im Original zu betrachten wie die zahlreichen Graphiken aus der städtischen Sammlung – natürlich alle schwarz-weiß.

Schwarz-Weiß II
Öffnungszeiten: Di-Sa 15-18 Uhr, So 11-18 Uhr und nach Vereinbarung, Eintritt frei.
Städtische Galerie im Park, Rathauspark 1, Viersen

Datum 10.05.2020 bis 05.07.2020
Uhrzeit 11:00 bis 18:00 Uhr
Veranstaltungsort Städtische Galerie im Park
Tel.:02162/101160
E-Mail: galerie@viersen.de
Rathauspark 1
41747 Viersen
Typ Ausstellung, Kulturveranstaltung
Zielgruppe Alle
Veranstalter Kulturabteilung der Stadt Viersen
Tel.:02162/101469
E-Mail: kultur@viersen.de
Heimbachstr. 12
41747 Viersen

nach oben