Soweit die Schuhe tragen

(Kulturstrolche 2017)


Schuhe
© Brigitte Baggen

Wieder einmal hatten alle Viersener Erstklässler die Chance, "Kulturstrolch" zu werden. Doch dies wird man nicht einfach so. Zunächst müssen sich alle "Schulneueinsteiger" und ihre Lehrer und Lehrerinnen an einem Wettbewerb beteiligen, denn der Andrang eine der begehrten Kulturstrolche-Klassen zu werden, ist sehr groß.

"Soweit die Schuhe tragen" hieß 2017 das Motto, unter dem Kinder ihrer Phantasie freien Lauf lassen konnten. Was kann da nicht alles entstehen: Moonboot- Monster, Gummistiefel-Mobiles, Schnürsenkel- Bilder, Schuh-Collagen und vieles mehr. Ideen konnten bereits in der Frühjahrsausstellung „ART SHOES" gesammelt werden, eine Gelegenheit, die von den jungen Künstlern und Künstlerinnen genutzt wurde. Zu sehen sein werden die bunten und vielfältigen Ergebnisse des diesjährigen Wettbewerbs in der Städtischen Galerie im Park.

Teilgenommen haben:

Agnes-van-Brakel- Grundschule, Albert-Schweitzer Schule, Brüder-Grimm-Schule, GGS Dülken, Körnerschule, Paul-Weyers-Schule, Remigiusschule und die kath. Grundschule an der Zweitorstraße.

Geöffnet ist die Galerie von Di – Sa 15 – 18 Uhr und Sonntag 11 – 18 Uhr.

Gruppen, die außerhalb der Öffnungszeiten Lust haben, sich die Ausstellung an einem heißen Sommertag oder gar bei Regen anzuschauen, können sich gerne für eine Führung durch die Ausstellung bei Garvin Dickhof anmelden. Tel.: 02162.101 369, E-Mail: Garvin.Dickof@viersen.de

Der Eintritt ist frei.

Datum 13.08.2017 bis 27.08.2017
Veranstaltungsort Städtische Galerie im Park
Tel.:02162/101160
E-Mail: galerie@viersen.de
Rathauspark 1
41747 Viersen
Typ Ausstellung
Zielgruppe Alle
Veranstalter Kulturabteilung der Stadt Viersen
Tel.:02162/101466 oder 101468
Heimbachstr. 12
41747 Viersen

nach oben