Stadtfest 'Viersener Note'


Die ganz besondere Note des Viersener Stadtfestes besteht in diesem Jahr in nie dagewesener Bandbreite. Es erwarten die Besucherinnen und Besucher der Innenstadt nicht nur ein bunter Show-Mix auf verschiedenen Bühnen und eine Flaniermeile mit allem, was Herz und Magen begehren, sondern auch ein unterhaltsamer Themenschwerpunkt in Sachen Integration und kulturelle Vielfalt.

Die Löhstraße steht unter dem Motto „Zusammen leben, zusammen wachsen" im Zeichen der Interkulturellen Woche. Zum Anschluss der Aktionswoche bietet das Organisationsteam ein Mitmach-Programm rund um die Themen Interkulturalität und Integration. Ein interaktives Infomobil des Kolpingwerks, das über Fluchtursachen und Migrationsbewegungen aufklärt, steht bereit. Außerdem kann sich Jung und Alt in kreative Angebote einbringen: von der Malwerkstatt über kunstvolle Henna-Tattoos, das Gestalten von Glückssteinen mit internationalen Symbolen bis hin zu einer Fotobox, die genutzt werden kann, um das Spektrum einer bunten Stadt abzubilden. Bunt und global kommen auch eine Modenschau und tänzerische Darbietungen daher.

Gleich nebenan ist der Remigiusplatz fest in der Hand der Tanzschule Behneke. Die Zuschauerinnen und Zuschauer dürfen sich dort zwischen 12 und 18 Uhr auf eine temporeiche Bühnenshow mit Musik, Tanz und Gesang freuen. Großes Kino im gleichen Zeitraum auf dem Sparkassenvorplatz: Die NEW-Bühne wartet auf mit Live-Musik, Fashion-Parade, Flamenco, japanischen Trommlern und manchem mehr. Der Integrationsrat der Stadt Viersen beteiligt sich mit Beiträgen der ortsansässigen Migrantenvereine.

Auch auf der südlichen Hauptstraße ist einiges los. Viersener Autohäuser präsentieren ihre neuesten Modelle. Spielsachen in kleinerer Ausführung hält der Kinderflohmarkt zwischen Evangelischer Kirche und Heierstraße bereit.

Markt- und Imbissstände locken in der Fußgängerzone mit Kunstgewerbe und Selbstgestricktem, mit Schmuck und Wellnessprodukten, mit Cookies und Kartoffeltwister, mit Quarkbällchen und Kaffeespezialitäten, mit Currywurst, Crêpes und anderen Herrlichkeiten, die - je nach Priorität -Gaumen oder Seele glücklich machen.

Als verbindendes Element hat das Caracho Event-Theater, ein Ensemble freier Aktionskünstlerinnen und -künstler, an diversen Standorten Walk-Acts und andere Überraschung im Koffer. Last but not least: Der ortsansässige Handel ist von 13 bis 18 Uhr mit einem verkaufsoffenen Sonntag mit von der Partie.

Datum 29.09.2019
Uhrzeit 11:00 bis 18:00 Uhr
Veranstaltungsort Innenstadt Viersen
Typ Feste, Musik
Zielgruppe Alle
Veranstalter Citymanagement der Stadt Viersen
Tel.:02162/101272
Bahnhofstr. 23
41747 Viersen
und Werbering Viersen aktiv e.V.

Weiterführende Informationen

nach oben