Tango Argentino

VHS-Veranstaltung


Arbeitskreis für Menschen ohne Vorkenntnisse oder solche, die ihre Vorkenntnisse wieder auffrischen möchten.

Der argentinische Tango ist ein wunderschöner, spannender und improvisierter Paartanz, der nach einigen Vereinbarungen abläuft, die jeder erlernen kann. Lernen Sie die wichtigsten Grundlagen des argentinischen Tangos kennen: gute Abstimmung, Musikalität, gemeinsames Gehen und Drehen, eine angenehme, weiche wie auch deutliche Tanzhaltung und eine stabile Achse. Schon mit diesen wenigen Grundlagen kann sich der Tango frei entfalten... und sie beflügeln.

Sie können sich sowohl als Paar, wie auch einzeln anmelden. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, ein Paar dicke Socken und Schuhe mit einer glatten (Leder-) Sohle mit.

Gabriele Schürenberg und Silvia Bartoniczek tanzen seit vielen Jahren leidenschaftlich argentinischen Tango, sowohl als Folgende wie auch als Führende. Ihr Tanz zeichnet sich aus durch weiche fließende Bewegungen, gute Kommunikation im Tanz, spielerische Kreativität und Flexibilität.

Datum 09.12.2017
Uhrzeit 10:00 Uhr
Veranstaltungsort Weberhaus
Hochstr. 10a
41749 Viersen
Typ Tanz
Zielgruppe Alle
Veranstalter Volkshochschule Kreis Viersen
Tel.:02162/93480
E-Mail: vhs@kreis-viersen.de
Willy-Brandt-Ring 40
41747 Viersen

nach oben