Festhalle

Kontakt

Baggen, Brigitte
Heimbachstraße 12
41747 Viersen
Tel.: 02162 101 467
E-Mail senden
Öffnungszeiten

Mo. - Do.: 09.00 - 16.00 Uhr
Fr.: 09.00 - 12.30 Uhr

Hermann-Hülser-Platz 3

Die Festhalle mit Foyer

Als die Festhalle Viersen im Jahr 1913 fertig gestellt wurde, wussten die damals Beteiligten sicherlich nicht, dass die „Gute Stube" Viersens auch noch 100 Jahre später ein Ort ist, an dem sich die Kultur in ihren vielfältigsten Facetten darstellt.

Veranstaltungen und Eintrittskarten

>> hier in unserem online-Buchungsssystem mit Proticket

können Sie das aktuelle Angebot, sowie die verfügbaren Karten und Eintrittspreise einsehen.

Herausragende Veranstaltungen der klassischen Musik, mit hochwertigen Sinfonieorchestern, kleinen aber feinen Kammerorchestern, großen Opern- und Operettenaufführungen, Gastspielen renommierter Theater sowie bekannter Kabarettgrößen und erfrischende Vorstellungen für Kinder finden regelmäßig hier statt.


Anmietung

Die Festhalle Viersen ist auch über die Stadtgrenzen hinaus ein begehrter Ort für Anmietungen.

Festliche Bankette, Firmenfeiern, Abiturbälle und sonstige Veranstaltungen können in der Festhalle durchgeführt werden. Eine Anmietung ist abhängig von der durchzuführenden Veranstaltungsart und von freien Kapazitäten.

Da die Festhalle in erster Linie der Durchführung kultureller Veranstaltungen dient, kann leider nicht jede Anfrage positiv beschieden werden, dies hängt jedoch auch mit der zentralen Lage im Stadtzentrum zusammen, so dass Veranstaltungen mit einem zu erwartenden hohen Lärmpotential ggf. nicht durchgeführt werden können, aber auch hier sind unter Umständen Einzelfallentscheidungen möglich, so dass sich eine Kontaktaufnahme auf jeden Fall lohnt.

Je nach Art der gewünschten Bestuhlung bietet der große Saal Platz für bis zu 997 Gäste, ohne Bestuhlung sogar für 1200. Bei festlichen Banketten bietet der Festhallensaal bis zu 650 Besucherinnen und Besuchern Platz.

Der angrenzende Ernst Klusen Saal ist die Räumlichkeit Ihrer Wahl für Vorträge und Workshops. Je nach gewünschter Bestuhlung sind bis zu 120 Gäste hier herzlich willkommen.

Darf es etwas deftiger sein? - Dann fragen Sie doch nach den aktuellen Mietkonditionen für den Festhallenkeller. Dieser ist besonders für Gesellschaften bis 150 Personen geeignet und verfügt über eine eigene Theke.

Die gesamte individuell abgestimmte Bewirtung Ihrer Veranstaltung übernimmt der langjährige Caterer des Hauses.


 Giebel der Festhalle

 

Der Förderverein Festhalle Viersen e.V.

1997 wurde der Fördervereins Festhalle e.V. gegründet. Mit seiner Unterstützung konnte eine deutliche Verbesserung des äußeren und inneren Erscheinungsbildes der Festhalle erreicht werden. Außerdem erhielt sie eine neue Bestuhlung.

Als Mitglied im Förderverein Festhalle Viersen e.V.,

  • tragen Sie dazu bei, dass die Festhalle wieder zum schönen Rahmen für
    Konzerte und Theateraufführungen wird.
  • Sie werden regelmäßig zu Konzerten eingeladen und haben anschließend Gelegenheit,
    bei einem Empfang die Künstler im Gespräch kennenzulernen.
  • Sie werden zu den Benefiz-Veranstaltungen des Fördervereins bevorzugt eingeladen.
  • Sie werden über die Fortschritte der Arbeiten in der Festhalle regelmäßig informiert.

 

Werden Sie Mitglied

Wenden Sie sich an die Kulturabteilung der Stadt Viersen:
kultur@viersen.de
oder füllen bei Ihrem nächsten Besuch in der Festhalle eine Mitglieds-Antrags-Karte aus.

nach oben