Regelmäßige Veranstaltungen

Kontakt

Mebs, Andrea
Rathausmarkt 1
41747 Viersen
Tel.: 02162 101 218
E-Mail senden
Simons, Nicole
Rathausmarkt 1
41747 Viersen
Tel.: 02162 101 211
E-Mail senden
Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 08.00 - 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Zahlreiche Vereine und Organisationen bieten regelmäßig wiederkehrende Veranstaltungen an, die an dieser Stelle aufgeführt sind. Weitere Informationen zu einzelnen Terminen erhalten Sie beim jeweiligen Veranstalter.
Änderungen sind an Feiertagen und während der Schulferien möglich.
________________________________________________________________

Aktive Freizeit mit den Sport-Senioren Viersen 1977
Zu interessanten Zielen in der Umgebung wandern und radeln die verschiedenen Gruppen jede Woche, außerdem werden Tageswanderungen (auch für Nicht-Mitglieder) und viele andere Aktivitäten angeboten. Weitere Informationen zu den aktuellen Wanderungen bei Walter Pokorny (Tel. 02162/21356).
Dienstags (10.00-11.15 Uhr) und donnerstags (10.00-11.15 Uhr) findet jeweils ein Yoga-Kurs im Weberhaus, Hochstr. 10 in Süchteln statt (Näheres bei Frau Brüggemann unter Telefon 02153/9104826 oder 0173/7357343) - mittwochs (20.00-21.30 Uhr) Gymnastik für Berufstätige in der Sporthalle der Martinschule, Mosterzstr.3 in Süchteln - freitags (14.00-15.30 Uhr) Singen im Chor im Haus Greefsgarten, Ringstr. 2-4 in Viersen sowie im Katharina-von-Bora-Haus, Westring 23 in Süchteln.
Veranstalter: Sport für betagte Bürger e.V. Informationen zu allen aktuellen Touren und anderen Angeboten sind bei der Geschäftsstelle (Tel.: 02162/8172064 - montags und donnerstags 9.00-11-00 Uhr), Email: info@sportsenioren-viersen.de erhältlich.

Ambulante Kardiologische Rehabilitation
Therapiemaßnahme zur Leistungssteigerung nach einer Herzerkrankung, immer montags um 9.00 Uhr.
Veranstalter: St. Irmgardis-Krankenhaus Süchteln, Tönisvorster Str. 26 in Süchteln (Tel.: 02162/899150)

Angebote im Mehrgenerationenhaus
Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat (15.30-17.00 Uhr) Bingo - Jeden 2. Mittwoch im Monat (15.00-17.00 Uhr) Tanzcafe -  Jeden 3. Donnerstag im Monat (18.00-20.00 Uhr) Trauercafé. Alle Veranstaltungen finden statt im Mehrgenerationenhaus, Heierstr. 17 in Viersen.
Veranstalter: Caritasverband für die Region Kempen-Viersen e.V. (Tel.: 02162/93893560)

Baby-Treff: Eltern-Kind-Gruppe für Kinder zwischen 0 und 24 Monaten
Kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Leitung durch eine Fachkraft. In den Schulferien finden evtl. keine Treffen statt.
Dienstags (10.00-11.30 Uhr) im Familienzentrum St. Elisabeth (Berliner Höhe 14 in Viersen, Tel.: 02162/15763, Email: kita-st.elisabeth@t-online.de). - Mittwochs (8.30-10.00 Uhr) in der Kita Gehlingsweg (Gehlingsweg 53 in Süchteln, Tel.: 02162/77273). - Donnerstags (9.00-10.15 Uhr und 10.30-11.45 Uhr) im Hubert-Vootz-Haus( Krefelder Straße 123 in Viersen, Tel.: 02162/353276), - Donnerstags (9:30-11:00 Uhr) im Heimerparktreff, Junkershütte 2 in Viersen
Veranstalter: Deutscher Kinderschutzbund, Ortsverband Viersen (Tel.: 02162/21798), Email: dksb.viersen@web.de

Bahá'í-Gruppe Viersen: Raum der Stille
Die Bahá'í-Gruppe in Viersen bietet in ihrem "Raum der Stille", Dülkener Str. 107 in Viersen Möglichkeiten, zur inneren Ruhe zu kommen und Kraft zu schöpfen. Die Andachten stehen immer wieder unter neuen Themen und finden jeweils am 1. Freitag im Monat (20.00 Uhr) statt. Alle Veranstaltungen sind öffentlich, freier Eintritt.
Weitere Informationen: Bahá'í-Gruppe Viersen (Tel.: 02162/501809)

Begleitender Wortgottesdienst
Kinder ab 3 Jahren sind einmal im Monat herzlich zu diesem kleinkindgerechten Gottesdienst im Remigiushaus in Viersen eingeladen. Treffpunkt ist jeweils um 11 Uhr in der Remigiuskirche. Die Termine kann man telefonisch unter 02162/931422 erfragen.
Veranstalter: Kath. Kirchengemeinde St. Remigius (Tel.: 02162/ 93140), Email: pfarrbuero@st-remigius-viersen.de

Blockflötenkreis
Montags (19.30-21.00 Uhr) bietet die Evangelische Kirchengemeinde Dülken einen Blockflötenkreis in der Jugendfreizeiteinrichtung "atC@fe", Viersener Straße 41 in Dülken an. Gespielt wird von Modern bis Klassik, Mitspieler/innen sind herzlich willkommen. Nähere Informationen telefonisch bei Petra Nelsen (Tel.: 02162/351889)

Bogenschießen
Kinder ab 8 Jahren können mittwochs (16 Uhr) beim Bogenschießen des Offenen Kinder- und Jugendfreizeittreffs Hubert Vootz Haus e.V mitmachen. Nähere Informationen kann man beim Veranstalter unter der Telefonnummer 02162/353772 oder per Email an buero@hubert-vootz-haus.de oder via facebook erfragen.

Café Lebensquell
Musiktherapeutisches Kooperationsangebot für Menschen mit Demenz.
Dienstags (15.00-17.00 Uhr) im Haus Maria-Hilf, Goetersstr. 30-32 in Viersen. Nähere Informationen bei Pflegedienst Peters (Tel. 02162/15148).
Veranstalter: Haus Maria-Hilf (Tel.: 02162/26560), Email: s.jongmanns@ak.neuss.de

COPD Selbsthilfe Viersen: Treffen und Erfahrungsaustausch
Für Betroffene und Angehörige jeweils am 1. Samstag im Monat (15.00-17.00 Uhr) in den Räumen der Rollstuhlfahrer-Begegnungsstätte, Gladbacher Str. 60 in Viersen.
Veranstalter: COPD Selbsthilfe e.V. (Tel.: 02162/16522)

Der Kinderschutzbund berät
Mehrmals im Monat bietet der Deutsche Kinderschutzbund, Ortverband Viersen e.V. in Kindertageseinrichtungen eine offene Sprechstunde zu Erziehungsfragen an. Die nächsten Termine kann man im Familienzentrum St. Elisabeth, Berliner Höhe 14 in Viersen telefonisch unter 02162/15763 oder per Email an kita-st.elisabeth@t-online.de und im Familienzentrum St. Irmgardis, Ostring 29 in Süchteln telefonisch unter 02162/70343 oder per Email an kita.irmgardis-suechteln@bistum-aachen.de erfragen.

Die Wollkünstler
Stricken und Häkeln macht Spaß!  Einmal im Monat können Mütter, die schon stricken können, aber auch an Anfängerinnen, die mit dem Stricken beginnen möchten, im Familienzentrum St. Elisabeth, Berliner Höhe 14 in Viersen Strick- oder Häkelbekleidung für Kinder und Erwachsene herstellen. Wolle und Stricknadeln sind bitte mitbringen.  Die nächsten Termine kann man unter der Telefonnummer 02162/15763 oder per Email an kita-st.elisabeth@t-online.de erfragen.

Deutsch als Fremdsprache - Kleiner Sprachkurs für Frauen
Montags (9.30-11.30 Uhr) im Corneliushaus, Moselstr. 2 in Dülken. Informationen und Anmeldung im Integrativen Familienzentrum St. Christophorus (Tel.: 02162/1023908) oder im Familienzentrum MUC St. Cornelius und St. Peter (Tel. 02162/8190786)

Deutschkurs - Alltagssprache üben
Dienstags (9.00-11.00 Uhr) im Mehrgenerationenhaus, Heierstr. 17 in Viersen.
Veranstalter: Caritasverband für die Region Kempen-Viersen e.V. (Tel.: 02162/93893560)

Dream Dancer
Kinder ab 8 Jahren können samstags (12.00 Uhr) beim Video-Clip-Dance des Offenen Kinder- und Jugendfreizeittreffs Hubert Vootz Haus e.V mitmachen. Nähere Informationen kann man beim Veranstalter unter der Telefonnummer 02162/353772 oder per Email an buero@hubert-vootz-haus.de oder via facebook erfragen.

Elterncafè und Offene Sprechstunde des Kinderschutzbundes
Jeden 1. Freitag im Monat (9.00-11.00 Uhr) bietet das Familienzentrum St. Irmgardis in ein Elterncafè an, bei dem zum kleinen Preis lecker gefrühstückt und sich in lockerer Atmosphäre unterhalten werden kann. Die nächsten Termine kann man unter der Telefonnummer 02162/70343 erfragen.
Veranstalter: Familienzentrum St. Irmgardis, Ostring 29 in Süchteln, Email: kita.irmgardis-suechteln@bistum-aachen.de

Eltern-Kind-Spielgruppen
Montags (10.00-11.00 Uhr) Schnullerbande (10-16 Monate ), (15.00-16.30 Uhr) Entdeckerbande (4-6 Jahre).- Mittwochs (10.00-11.00 Uhr) Babytreff (0-9 Monate).- Donnerstags (9.30-10.30 Uhr) Wichtelbande (16-24 Monate), (10.45-12.00 Uhr) Räuberbande (24-36 Monate). - Freitags  (16.00-17.00 Uhr und 17.00-18.00 Uhr) Bewegungsgruppe für Groß und Klein (ab Laufalter).
Veranstalter: Mütterzentrum "familia" Dülken e.V., Heesstr. 57 in Dülken (Tel.: 02162/42484),  E-Mail: info@muetterzentrum-duelken.de

Elternkreis
Am 1. Montag im Monat (19.30-21.00 Uhr) bietet die Lebenshilfe Kreis Viersen e.V. einen offenen Elternkreis für Eltern an, deren Kinder in der Schule aufgrund von ADHS, Asperger Autismus, Verhaltensauffälligkeiten oder Schulproblemen einen besonderen Unterstützungsbedarf haben. Die Treffen finden statt im Büro der Schulintegration des Vereins in der Heimbachstraße 19a in Viersen. Anmeldung und Informationen telefonisch unter 02162/819880.

Elternkreis drogengefährdeter und drogenabhängiger Jugendlicher: Gruppentreffen
Jeden 1., 3. und 5. Montag im Monat (19.00-21.00 Uhr) in der Rollstuhlfahrer-Begegnungsstätte, Gladbacher Str. 60 in Viersen. Anmeldung für ein Vorgespräch unter der Telefonnummer 02161/897206.
Veranstalter: Elternkreis drogengefährdeter und drogenabhängiger Jugendlicher im Kreis Viersen e.V., Email: ek-vie@web.de

Elterntreff und Offene Sprechstunde der Erziehungsberatungsstelle
Jeden Monat bietet das Familienzentrum MUC St. Cornelius und St. Peter Elterntreffs mit interessanten Themen jeweils zwischen 08.00-09.30 Uhr sowie offene Sprechstunden der Erziehungsberatungsstelle in diesen Kindertagesstätten an: Kita Am Marienheim, Bleichpfad 7 in Dülken; Kita St. Cornelius, Hospitalstr. 38 in Dülken; Kita St. Ulrich, An St. Ulrich 7 in Boisheim. Die nächsten Termine kann man unter der Telefonnummer 02162/8190786 erfragen.

Fair-Café
Einmal im Monat lädt die Gemeinde St. Marien sonntags (10.30 Uhr) ein zum Fair-Café ins Pfarrheim, Pastor-Grünig-Platz 3 in Viersen. Bei fair gehandelten Kaffee und Gebäck lässt sich gut ins Gespräch kommen. Die nächsten Termine kann man im Pfarrbüro erfragen.
Veranstalter: Gemeinde St. Marien (Tel.: 02162/933716)

Film- und Videoclub
Einmal im Monat bietet der Viersener Film- und Videoclub montags (19.30 Uhr) ein Treffen zu interessanten Themen in der Gesellschaft Erholung, Bahnhofstr. 36 in Viersen an. Beispielsweise werden die Gestaltung eines Titels, das Kopieren und Bearbeiten von Super-8-Filmen oder die Vertonung eines Films besprochen, preisgekrönte Videos werden vorgeführt. Gäste sind herzlich willkommen.
Weitere Informationen: http://www.viefilmvideo.de (Tel.: 02162/20652)

Geo-Caching-Tour - Schnitzeljagd 2.0
Mädchen und Jungen ab 10 Jahren können sonntags (14 Uhr) mit modernen GPS-Geräten in der Natur einen Schatz finden. Nähere Informationen und Anmeldung unter der Telefonnummer 02162/353772.
Veranstalter: Offener Kinder- und Jugendfreizeittreff Hubert Vootz Haus e.V, Email: buero@hubert-vootz-haus

Gesprächsgruppe Fibromyalgie
Jeden 1. Dienstag im Monat (15.00-17.00 Uhr) bietet die Rheuma Liga NRW AG Viersen (Tel.: 0201/82797743, Email: ag-viersen@rheuma-liga-nrw.de) im Haus der Caritas, Heierstr. 17 in Viersen eine Gesprächsgruppe Fibromyalgie an.

Gymnastik für Seniorinnen und Senioren
Freitags (14.00-15.30 Uhr) können Seniorinnen und Senioren im Familienzentrum Heesstraße, Heesstr. 57 in Dülken an einem Gymnastikkurs teilnehmen. Die Teilnahme kostet pro Jahr 42,- Euro. Eine Anmeldung ist bei der Übungsleiterin Doris Esser telefonisch unter 02258/1798 möglich.
Veranstalter: Familienzentrum Heesstraße (Tel.: 02162/4490), E-Mail: kita-heesstrasse@t-online.de in Kooperation mit Sport für betagte Bürger e.V.

"Ich schenk' Dir mein Ohr"
Jeden 1. Dienstag im Monat (14.00-16.00 Uhr) bietet das Familienzentrum Marienheim eine Erziehungs- und Familienberatung an.
Veranstalter: Familienzentrum Marienheim, Hofstr. 66 in Viersen (Tel.: 02162/23666)

Immer was los bei der AWO Viersen
Montags (9.00-12.00 Uhr) Orgelkreis, (14.00-17.00 Uhr) Singkreis. - Dienstags (14.00-17.00 Uhr) Spiel- und Kreativclub. - Mittwochs (10.00-12.00 Uhr) Videoclub. - Donnerstags (14.00-17.00 Uhr) Kreativclub. - Freitags (14.00-17.00) Uhr Skatrunde (auch für Nichtmitglieder). - Jeden 2. Samstag im Monat (11.30-14.00 Uhr) Eintopfessen. Alle Veranstaltungen finden statt in der Tagesstätte Alt-Viersen, Petersstr. 40.
Weitere Informationen: Arbeiterwohlfahrt Ortverein Alt-Viersen (Tel.: 02162/16209)

Informationen für Freunde von Rassegeflügel
Hühner-, Tauben-, Enten- und Gänseinteressierte und die, die es werden wollen, sind herzlich eingeladen zu den Treffen des Rassegeflügelzuchtvereins Viersen 1876 e.V. zu kommen, der regelmäßig einmal im Monat montags (20 Uhr) im Kolpinghaus, Ostring 33 in Süchteln stattfindet. Nähere Informationen gibt es bei Alexander Haßelmann (Mobil: 01578/6902705) oder Herbert Henkel (Mobil: 0176/83892616).

Information und Tausch bei den Briefmarkensammlern Dülken
Vereinsabend jeden 2. und 4. Dienstag im Monat (19.00 Uhr) im Kolpinghaus Dülken, Am Domhof 10 in Dülken. Gäste sind herzlich willkommen.
Veranstalter: Verein der Briefmarkensammler Dülken e.V. (Tel.: 02162/16495)

Informationen rund um die kindliche Entwicklung
Jeden Monat bietet das Integrative Familienzentrum St. Clemens, Anne-Frank-Str. 122 in Süchteln eine offene Sprechstunde der Erziehungsberatungsstelle jeweils zwischen 8.30-10.00 Uhr an. Regelmäßig finden auch offene Sprechstunden zu den Themen "Bewegung und Physiotherapie" sowie "Sprache und Logopädie" statt. Die nächsten Termine kann man unter der Telefonnummer 02162/814556 oder per Email an kita-suechteln@caritas-viersen.de erfragen.

Integrative Bewegungsgruppe für Schulkinder
Dienstags (15.00-16.00 Uhr) können Kinder im Alter von 6-10 Jahren mit und ohne Behinderungen im Integrativen Familienzentrum St. Christophorus, Eintrachtstr. 58 in Dülken (Tel.: 02162/1023908) ihre Kräfte an verschiedenen "Bewegungsbaustellen" trainieren und sich unter Aufsicht austoben.

Integrative Spielgruppe "Wahrnehmung und Bewegung"
Montags (15.00 -16.30 Uhr) und dienstags (9.15-10.45 Uhr) treffen sich Eltern mit ihren Kinder ab 7 Monaten mit und ohne Behinderungen im Integrativen Familienzentrum St. Christophorus, Eintrachtstr. 58 in Dülken (Tel.: 02162/1023908). Die Kinder können miteinander ins Spiel kommen und sich gemeinsam weiterentwickeln. Kosten je Treffen: 3,- Euro.

Internationales Kochen
Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat wird nachmittags (15 Uhr) international gekocht und zwar im Stadtteilbüro Südstadt, Große Bruchstr. 6A in Viersen. Unter dem Motto  "Andere Gewürze, Gerüche und Gewohnheiten" lernen Kochbegeisterte die (Küchen-)Kulturen rund um den Globus kennen. Anmeldung bei angeliki-asimakopoulou@diakonie-krefeld-viersen.de oder 02162/2662126.

"Kaffee schmerzfrei"
Die Selbsthilfegruppe für Menschen mit chronischen Schmerzen trifft sich jeden 3. Dienstag im Monat im Pfarrheim Herz Jesu, Ecke Kreyenbergstraße/Brabanter Straße in Dülken. Nähere Informationen und Anmeldung bei Norbert Stobbe telefonisch unter 02162/8190666 oder im Internet unter www.kaffee-schmerzfrei.de

Kirche und Sport für Süchteln
Montags (17.00 -18.00 Uhr) Orientalischer Tanz für Kinder bis 10 Jahre, (18.00-19.00 Uhr) Orientalischer Tanz für Jugendliche ab 10 Jahre. - Mittwochs (17.00-18.00 Uhr) Hip Hop für Kinder bis 10 Jahre, (18.00-19.00 Uhr) Hip Hop für Jugendliche ab 10 Jahre. - Donnerstags (16.15-17.00 Uhr) Tanz für Kinder zwischen 3-6 Jahre, (16.30-17.30 Uhr) Theater Gruppe für Jugendliche ab 10 Jahren. Alle Veranstaltungen finden statt im Josefshaus, Süchteln statt. Donnerstags (17.30-19.30 Uhr) Slack Line & Parcours ab 10 Jahre in der Turnhalle der Johannes-Kepler-Realschule, Friedensstraße 53, Süchteln. Die Teilnahme ist nicht an die Mitgliedschaft im Verein gebunden.
Informationen und Anmeldung im ASV Treff, Tönisvorster Str. 1 in Süchteln (Tel.: 02162/979731), Email: info@asv-suechteln.de
Veranstalter: ASV Einigkeit Süchteln e.V. und Kath. Kirchengemeinde St. Clemens

Kinderchor und Kindergottesdienst der ev. Kirche Dülken
Regelmäßig probt der Kinderchor im Gemeindehaus der ev. Kirchengemeinde Dülken, Martin-Luther-Straße in Dülken., jeweils montags von 17:15 Uhr bis 18:15 Uhr (außer in den Schulferien). Sonntags um 10:45 Uhr gibt es einen Gottesdienst für Kindergarten- und Schulkinder in der Alten Kirche, Martin-Luther-Str. in Dülken. Termine und mehr Informationen unter ekduelken.de

Kinderkirche
Jeden 1. Sonntag im Monat (11.00 Uhr) in der Familienkirche St. Ulrich, An St. Ulrich 5 in Dülken - Jeden 2. Sonntag im Monat (11 Uhr) in der Kirche Herz Jesu, Brabanter Str. in Dülken - Jeden 3. Sonntag im Monat (10.00 Uhr) in der Kirche St. Peter in Boisheim, für Kinder bis ca. 7 Jahren.
Veranstalter: Hauptpfarramt St. Cornelius und Peter (Tel.: 02162/55409), Email: pfarrbuero@st-cornelius-und-peter.de

"Kleine Feinschmecker" - Kochen mit und für Kids
Mädchen und Jungen von 8 bis 14 Jahren können montags (17 Uhr) gemeinsam kochen und alles rund um das Wirtschaften in der Küche kennenlernen. Die Teilnahme kostet jeweils 1,50 Euro. Voranmeldung bei Melin Kiran telefonisch unter 0157/34694005.
Veranstalter: Offener Kinder- und Jugendfreizeittreff Hubert Vootz Haus e.V. (Tel.: 02162/353772), Email: buero@hubert-vootz-haus.de

Klönen, Kaffeetrinken und mehr
Regelmäßig bietet das Familienzentrum Marienheim, Hofstr. 66 in Viersen jeweils mittwochs ab 15.30 Uhr ein Elterncafè an. Die nächsten Termine kann man telefonisch unter 02162/23666 erfragen.

Krabbelgruppe
Die Evangelische Kirchengemeinde Viersen lädt jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat ein zu einer Krabbelgruppe im Gemeindezentrum Dietrich-Bonhoeffer, Oberrahser Str. 56 in Viersen. Nähere Informationen telefonisch unter 02162/939900 oder per Email an: evkirchengemeindeviersen@web.de.

Kreißsaalführung und Informationen
Sonntags (12 Uhr) und jeden 1. Dienstag im Monat (18.00-20.00 Uhr) mit Chefarzt Dr. med. Mathias Uhlig in der Frauenklinik des Allgemeinen Krankenhauses, Hoserkirchweg 63 in Viersen.
Weitere Informationen: http://www.akh-viersen.de, Email: frauenklinik@akh-viersen.de

Kundalini Yoga
Jeden Freitag (17.00-18.30 Uhr) können Interessierte an diesem kostenlosen Kurs mit Yogaübungen für Gesundheit und Entspannung (Kriya), Atemführung (Pranayama), Tiefenentspannung und Meditation im Maximilian-Maria-Kolbe-Haus, Josefstr. 13 in Viersen teilnehmen. In Kooperation mit der Gemeinde St. Remigius. Anmeldung und Informationen telefonisch unter 02162/8158866 oder per Email an: Patricia.Jessen@web.de

Literaturcafé
Die Katholische öffentliche Bücherei St. Marien lädt regelmäßig dienstags (10.30 Uhr) zum Literaturcafé ins Pfarrheim, Pastor-Grünig-Platz 3 in Viersen ein. Die nächsten Termine kann man im Pfarrbüro erfragen.
Veranstalter: Gemeinde St. Marien (Tel.: 02162/933716)

Markt-Café für Menschen mit Behinderungen
Immer am letzten Samstag im Monat (10.00 Uhr) in der Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit geistiger Behinderung Viersen-Westkreis, Alter Markt 3 (1. Etage) in Dülken.
Veranstalter: KoKoBe im Kreis Viersen (Tel.: 02162/1022528), Email: kokobe-viersen@lvr.de

Mehrlingstreffen
Einmal im Monat findet ein Eltern-Kind-Angebot für Zwillings- und Mehrlingsfamilien im ersten Lebensjahr statt. Die nächsten Termine kann man telefonisch unter 02162/1042312 erfragen.
Veranstalter: Elternschule im Allgemeinen Krankenhaus, Hoserkirchweg 63 in Viersen, Email: elternschule@akh-viersen.de

"Miteinander-Füreinander"
Im Projekt "Miteinander-Füreinander" finden Seniorinnen und Senioren mit vielen unterschiedlichen Interessen in rund 100 Gruppen zueinander. Wöchentlich können Interessierte sich hier über das vielfältige Angebot informieren: Dienstags und freitags (9.30-12.00 Uhr) im Theodor-Graver-Haus, Hindenburgstr. 7 in Süchteln; mittwochs (9.00-10.00 Uhr) im Bistro des Mehrgenerationenhauses, Heierstr. 17 in Viersen; mittwochs (10.00-11.30 Uhr) im Corneliushaus, Moselstr. 2 in Dülken.

Nähen
Donnerstags (19.30-21.00 Uhr) Nähen auch für Anfänger/innen im Corneliushaus, Moselstr. 2 in Dülken.
Veranstalter: Familienzentrum MUC St. Cornelius und St. Peter (Tel.: 02162/8190786)

Nähtreff
Einmal im Monat können Anfänger/innen und Fortgeschrittene samstags im Café Kultur zur Narrenmühle, Lange Str. 167 in Dülken Tipps austauschen (14.00 - 18.00 Uhr). Die nächsten Termine kann man unter der Telefonnummer 02162/1062852 oder per Email an a.randerath@cafe-kultur-duelken.de erfragen.

Offenes Singen
Donnerstags (14.00-14.45 Uhr) sind Interessierte herzlich eingeladen mit dem Familienzentrum St. Irmgardis im Kleinen Saal des Kinder- und Jugendzentrums Josefshaus,Ostring 33 in Süchteln Lieder aus dem Kindergartenalltag, Lieder zu religiösen Festen und Wortgottesdiensten, altes und neues Liedgut, Lieder zu den Jahreszeiten und zu Festen im Jahreskreis zu singen. Nähere Informationen unter der Telefonnummer 02162/70343 oder Email: kita.irmgardis-suechteln@bistum-aachen.de

Offene Spielgruppe für Kinder zwischen 0 und 36 Monaten
Kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Leitung durch eine Fachkraft. In den Schulferien finden evtl. keine Treffen statt.
Mittwochs (9.30-11.00 Uhr) im Familienzentrum Hessstraße in Dülken (Tel.: 02162/1030199),
Veranstalter: Deutscher Kinderschutzbund, Ortsverband Viersen (Tel.: 02162/21798), Email: dksb.viersen@web.de

Offene Spielgruppe für Kinder
Jeweils am 3. Donnerstag im Monat (9.30-11.00 Uhr) können sich Tagesmütter mit ihren Tagespflegekindern unter fachlicher Anleitung treffen und gemeinsam spielen, singen und Erfahrungen austauschen.
Veranstalter: Familienzentrum Heesstraße in Dülken (Tel.: 02162/4490), E-Mail: kita-heesstrasse@t-online.de

Offene Sprechstunden im Integrativen Familienzentrum St. Christophorus,
Jeden 1. Dienstag im Monat (14.00-15.30 Uhr) werden im Integrativen Familienzentrum St. Christophorus, Eintrachtstr. 58 in Dülken Fragen rund um den Erziehungsalltag beantwortet. Regelmäßig findet auch eine Beratung zum Thema "Frühförderung und Logopädie" statt. Die nächsten Termine kann man unter der Telefonnummer 02162/1023908 oder per Email an kita-duelken@caritas-viersen.de erfragen.

Offene Sprechstunden für alle Fragen zum Thema Sucht und Abhängigkeit
Dienstags (10.30-12.00 Uhr) und donnerstags (17.00-18.30 Uhr) nur für Betroffene in der Suchtberatungsstelle, Kreuzherrenstr. 17-19 in Dülken.
Angehörige und Jugendliche werden gebeten, separate Termine zu vereinbaren.
Es ist auch eine anonyme Beratung per Email möglich.
Veranstalter: Kontakt-Rat-Hilfe Viersen e.V. (Tel.: 02162/9511-0), Email: zentrale@krh-online.de

Offenes Singen am Abend
Regelmäßig findet donnerstags (18.30 Uhr) ein offenes Singen in schöner Atmosphäre statt im Haus Greefsgarten (Foyer), Ringstr. 2-4 in Viersen. Die nächsten Termine kann man unter der Telefonnummer 02162/3732740 erfragen.
Veranstalter: Seniorenzentrum der Ev. Kirchengemeinde Viersen gGmbH (Tel.: 02162/373186)

Offene Treffs im Stadtteilbüro Pluspunkt
Im Stadtteilbüro Pluspunkt, Hochstraße 47 in Süchteln finden offene Treffs statt: Mittwochs (14.00-16.00 Uhr) Spiele und Kreatives, donnerstags (12.00-17.00 Uhr) Kaffeeklatsch, freitags (15.00-18.00 Uhr) Gemeinsames Essen, sonntags (10.00-13.00 Uhr) Frühstück. Nähere Informationen gibt es telefonisch unter 02162/8906760 oder per Email an: regina.luft@lvr.de
Veranstalter: Team des Betreuten Wohnens des LVR-Wohnverbundes Viersen

Preiswert, schnell und gut...Internationale Küche zum Kennenlernen
Jeden Monat können Eltern mit ihren Kindern Anregungen für gesunde und abwechslungsreiche Mahlzeiten sowie themenorientierter Tischdekoration im Familienzentrum St. Elisabeth, Berliner Höhe 14 in Viersen erhalten. Es wird eine Lebensmittelumlage erhoben. Die nächsten Termine kann man unter der Telefonnummer 02162/15763 oder per Email an kita-st.elisabeth@t-online.de erfragen.

Prostata-Selbsthilfegruppe
Gruppenabend jeweils am letzten Montag im Monat (19.00 Uhr) im Pfarrheim Herz Jesu, Kreyenbergstr. 2a in Dülken.
Veranstalter: Prostata-Selbsthilfegruppe Viersen (Tel.: 02166/604136)

Radtouren mit dem Heimatverein
Die monatlichen Radtouren des Vereins für Heimatpflege e.V. Viersen findet von April bis Oktober jeweils am ersten Dienstag im Monat statt. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr der Remigiusplatz in Viersen, die Leitung hat Georg Neuefeind.

Schachtraining
Das Angebot für Schüler, Jugendliche und interessierte Erwachsene findet mittwochs (ab 17.30 Uhr) im Josef-Lind-Haus, Pastor-Lennartz-Platz 1 (direkt an der Bockerter Kirche) in Viersen statt.
Veranstalter: SV Blau-Weiss Concordia 07/24 Viersen e.V.

"Schwarzes Theater"
Menschen ab 12 Jahren bilden gemeinsam eine Theatergruppe und lernen die Spielform des "schwarzen Theaters" kennen. Benötigt werden schwarze Kleidung und evtl. einige weiße Kleidungsstücke. Gespielt wird schwarz gekleidet auf einer komplett schwarzen Bühne. Der Raum ist dunkel - Effekte entstehen durch Schwarzlichtlampen ( UV-Licht). Nichts muss für das Mitmachen "bereits gekonnt" werden, ganz besonders eignet sich das Spiel in der Dunkelheit für "bühnenscheue" Menschen.  
Veranstalter: Offener Kinder- und Jugendfreizeittreff Hubert Vootz Haus e.V. (Tel.: 02162/353772), Email: buero@hubert-vootz-haus.de

Selbsthilfegruppe: Depression-Angst-Panik
Jeden 2. und  4. Donnerstag im Monat (19.30 Uhr) im Kolpinghaus Süchteln, Ostring 33 in Süchteln. Informationen und Anmeldung bei Christel Thees unter der Telefonnummer 0172/7050602.
Veranstalter: Kolpingsfamilie Süchteln

Seniorentreff
Mittwochs (14.00 Uhr) im Pfarrheim St. Marien, Pastor-Grünig-Platz 3 in Viersen.
Veranstalter: Gemeinde St. Marien (Tel.: 02162/933716)

Seniorentreff St. Cornelius Dülken
Ein vielfältiges Programm für Menschen ab 60 Jahren bietet der Helferkreis für Altenarbeit an St. Cornelius in Dülken. Große Altennachmittage, Bibelquiz, Vorträge auf Plattdeutsch, einen Mundartkreis, Bingo, Lichtbildervorträge der VHS, Liedernachmittage, aber auch Gymnastik und Veranstaltungen zur Besinnung finden regelmäßig donnerstags im Corneliushaus, Moselstr. 2 in Dülken statt. Das ganze Angebot findet man im Internet (http://www.st-cornelius.de/Altenarbeit/Aarbeit.htm). Informationen sind im Corneliushaus erhältlich (Tel.: 02162/55263).

Skatabend für Damen, Herren und Junioren
Dienstags (19.30-22.00 Uhr) im Clublokal "Lindenhof", Brabanter Str. 91 in Dülken. Jeder ab 14 Jahren kann mitspielen.
Veranstalter: Skatsportclub "Gut Blatt" Viersen (Tel.: 02162/32826)

Spieletreff
Jeden 1. Samstag im Monat (14.00-17.00 Uhr) lädt die Lebenshilfe Kreis Viersen e.V. ein zu einem offenen und kostenlosen Spieletreff für Kinder und Jugendliche. Dann können Brettspiele, Kartenspiele, Würfelspiele oder Rollenspiel im Büro der Schulintegration des Vereins in der Heimbachstraße 19a in Viersen gespielt werden. Anmeldung und Informationen telefonisch unter 02162/819880.

Spieletreff Dülken
Jeden 2. Samstag im Monat (15.00 Uhr) können Interessierte beim Spieletreff Dülken gemeinsam Brett-, Karten- und Würfelspiele ausprobieren. Es stehen mehr als 800 Spiele zur Verfügung. Aktuell machen 30-40 Mitspieler zwischen 20 und 60 Jahren mit, neue Mitspieler/innen sind immer herzlich willkommen.  Der Eintritt ist kostenlos. Um Voranmeldung wird gebeten, gerne auch mit Spielewünschen. Treffpunkt ist die Bird-Box (Fachhandel für Vogel und Nagerzubehör), Talstr. 27 in Dülken. Die nächsten Termine kann man per Email an info@spieletreff-duelken.de oder via facebook erfragen.

Spiel und Spaß beim Freundeskreis für Rollstuhlfahrer e.V.
Dienstags (14.00-17.00 Uhr) Skat für Jedermann.- Mittwochs (13.30-17.30 Uhr) Kaffee-Klatsch.- Donnerstags (17.30-22.00 Uhr) Spiele und mehr. Alle Veranstaltungen finden statt in der Rollstuhlfahrer-Begegnungsstätte, Gladbacher Str. 60 in Viersen.- Freitags (17.15-18.30 Uhr) Spiel und Spaß im Rollstuhl in der Karl-Rieger-Halle am Heidweg in Süchteln, barrierefreier Eingang auf der Rückseite, Behindertentoilette.
Weitere Informationen bei Angelika Herrmann (Tel.: 02162/67758), Email: frovie@gmx.de

Sprechstunde der Rheuma Liga NRW AG Viersen
Montags (10-12 Uhr) bietet die Rheuma Liga NRW AG Viersen (Tel.: 0201/82797743, Email: ag-viersen@rheuma-liga-nrw.de) im Haus der Caritas, Heierstr. 17 in Viersen eine Sprechstunde an.

Stillcafé
Das Familienzentrum MUC St. Cornelius und St. Peter lädt regelmäßig freitags (09.30 Uhr - 11.00 Uhr) zum AFS-Stillcafé ein ins Corneliushaus, Moselstr. 2 in Dülken. Informationen bei Andrea Förster telefonisch unter 02162/1027153.

Stoma-Selbsthilfegruppe
Ein Treffen mit vielfältigen Informationen und Vorträgen findet jeweils am 1. Donnerstag im Monat (14.00-16.00 Uhr) im Sanitätshaus Lettermann (Seminarraum), Helmholtzstr. 27 in Viersen statt.
Veranstalter: Stoma-Selbsthilfegruppe Viersen (Tel. 02452/63865), Email: L.S.Dautzenberg@t-online.de

Tanzmäuse im Familienzentrum St. Elisabeth
Durch Tänze und Bewegungslieder wird die natürliche Bewegungsfreude der Kinder (3-6 Jahre) gefördert und gleichzeitig das Musik- und Rhythmikgefühl gestärkt.
Durchgeführt werden die Kurse von der Tanzschule Behneke, die Kosten übernimmt das Familienzentrum. Anmeldung im Familienzentrum St. Elisabeth unter 02162/15763

Trauerwege - Wege ins Leben
Jeden 1. Samstag im Monat (9.30-11.30 Uhr) können Trauernde ins Gespräch kommen, erzählen, zuhören, gemeinsam lachen oder weinen und versuchen, Wege durch die Trauer zu entdecken. Das Trauerfrühstück findet statt im Hildegardisweg 3 in Viersen. Anmeldung telefonisch unter 02162/29050 oder 02163/5719657.
Veranstalter: Hospizinitiative Kreis Viersen e.V.                                                  

Treffen der Jungschützengruppe
Dienstags (18.00 Uhr-19.30 Uhr) für Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche im Casino Robend, Flämische Allee in Viersen. Ansprechpartner ist Lothar Beeck (Tel.: 02162/15240 oder 0172/2907024).
Veranstalter: St. Josefs und St. Gereon Schützenbruderschaft 1883/1710 Krefelder Straße e.V.

Treffpunktangebot für junge Mütter mit ihren Kindern
Donnerstags (16.30-18.30 Uhr) in dem Räumen der Kita Hildegardis, Dechant-Frenken-Platz 3 in Viersen. Weitere Informationen bei Nicole Henneböhl, Stadt Viersen/Fachbereich Jugend und Familie - Fachstelle für junge Mütter (Tel.: 02162/101768 oder 0173/7180154) oder Brigitte Müller, Kath. Kirchengemeinde St. Remigius (Tel.: 02162/93140).

Viel los im Blauen Haus
Mittwochs (17.00-18.45 Uhr) Blue teens. - Donnerstags (16.00-18.00 Uhr) Kochen. Die Angebote sind für alle ab 6 Jahren und finden statt im Blauen Haus, Stadtwaldallee 50 in Viersen (Tel.: 02162/17021).
Veranstalter: Diakonie Krefeld&Viersen, Email: Ramona-Koch@diakonie-krefeld-viersen.de

Viersener Taschengeldbörse
"VITA", die Viersener Taschengeldbörse vermittelt und koordiniert kleine Jobs zwischen älteren Menschen und Schülern. Dienstags (15.00-17.00 Uhr) können Interessierte während der Sprechzeit im Mehrgenerationenhaus, Heierstr. 17 in Viersen Informationen bekommen, auch telefonisch bei Melanie Genz unter 02162/93893-583 oder per Email: vita@caritas-viersen.de. Flyer
Veranstalter: Caritasverband für die Region Kempen-Viersen e.V. (Tel.: 02162/93893560)

Vorlesecafé
Einmal im Monat lädt die Gemeinde St. Marien im Pfarrheim, Pastor-Grünig-Platz 3 in Viersen sonntags (15.00 Uhr) Frauen, Männer und Kinder ein zu einem schönen Nachmittag im Vorlesecafé mit Kaffee, Kuchen und kleinen Geschichten. Die nächsten Termine kann man im Pfarrbüro erfragen.
Veranstalter: Gemeinde St. Marien (Tel.: 02162/933716)

Wandern mit dem Eifelverein
Samstags lädt der Eifelverein (Ortsgruppe Viersen) zu interessanten Wanderungen in der näheren und weiteren Umgebung Viersens ein. Treffpunkt sind der Stadtgarten Süchteln (13.35 Uhr), das Krankenhaus Dülken (13.45 Uhr) und die Bushaltestelle am Remigiusplatz in Viersen (14.00 Uhr). Weitere Auskünfte zu den aktuellen Wanderungen gibt es bei Rudolf Jantzen (Tel. 02154/70521), Hans-Georg Schroers (Tel. 02162/7589) und Irene Huth (Tel. 02162/503662).

Wegwerfen? Denkste!
Im Repair Café im VHS-Zentrum am Willy-Brandt-Ring 40 (Gebäude II, Raum 301) in Viersen sind an jedem 1. Samstag im Monat (14.00-18.00 Uhr, nicht an Feiertagen) ehrenamtliche Fachleute gern behilflich defekte Geräte und Gegenstände selbst zu reparieren. Die Zufahrt zum VHS-Zentrum erfolgt am besten über die Straße "Am Blauen Stein". Nähere Informationen gibt es bei Manfred Böttcher von der VHS (Tel.: 02162/9348-13).
Veranstalter: Initiative "55+ Miteinander-Füreinander" und Volkshochschule des Kreises

Wissenswertes für Vogelliebhaber
Vogelhaltung, Zucht und Zuchtvorbereitung, Grün- und Aufzuchtfutterzubereitung: Vogelliebhaber erhalten an jedem ersten Sonntag im Monat (10.30 Uhr) viele Informationen bei der Interessengemeinschaft der Vogelliebhaber, Ortsgruppe Dülken. Treffpunkt ist Haus Becker, Schulstr. 26 in Dülken. Weitere Informationen gibt es bei Geschäftsführer Erich Hüskes unter der Telefonnummer 02153/5776 oder 0172/2001823 und per E-mail: Er-Hueskes@t-online.de

"Zeitgeist" - Tauschring Kreis Viersen
Getauscht und geliehen werden Dienstleistungen und Gegenstände ohne Geld. Nähere Informationen gibt es bei Renee Lamerz (Tel.: 02162/3642446) oder Ulli Ilbertz (Tel.: 0162/2420342). Wer mitmachen will oder nähere Informationen benötigt, kann dies bei den regelmäßigen Tauschring-Sprechstunden im Cafe des Sozialkaufhauses "Robin Hood", Alter Markt 3 in Dülken jeden 1. Donnerstag im Monat (10.00-12.00 Uhr) erfragen. Ebenfalls besteht die Möglichkeit für alle Interessierten und Mitglieder sich beim Monatstreffen im Stadtteilbüro Südstadt, Große Bruchstr. 6a in Viersen, kennenzulernen und sich über die neusten Neuigkeiten im Tauschring zu informieren. Näheres zu den Tauschring-Aktivitäten kann man auch im Internet erfahren: www.tauschring.de

"Zeit für mich"
Donnerstags (9.30-10.30 Uhr) findet ein Entspannungskurs im Familienzentrum Heesstraße, Heesstr. 57 in Dülken statt. Hierbei man über sanfte Trainingsformen entspannen und Kraft tanken. Elemente aus Yoga, Pilates und Rückentraining fließen ineinander. Mit geführten Meditationen und Atemübungen kann man wieder zur Ruhe kommen. Mitzubringen sind ein großes, ein kleines Handtuch und bequeme Kleidung. Der Kurs wird geleitet von der lizensierten Aerobic-, Fitness- und Entspannungstrainerin Sandra Kaminski, die Teilnahme kostet pro Termin 5,- Euro. Eine Anmeldung ist telefonisch unter 02162/574870 möglich.
Veranstalter: Familienzentrum Heesstraße (Tel.: 02162/4490), E-Mail: kita-heesstrasse@t-online.de

nach oben