Stadtbibliothek Viersen

Wir haben geöffnet - Ihre Bibliothek ist für Sie da! ©dbv

Allgemeine Information und Verlängerung von Medien während der Öffnungszeiten:

Direktlink zum Online-Katalog

oder zur Anmeldung im Benutzerkonto



Aktuell


Bestsellerverkauf

in der Romanabteilung

 

Samstag, 30.05.2020 von 10.00 - 13.30 Uhr

Albert-Vigoleis-Thelen-Stadtbibliothek
Rathausmarkt 1B, 41747 Viersen

nach oben


Pandemie und Bibliothek - Bibliotheken Dülken und Süchteln wieder geöffnet!

FamilienBibliothek Duelken

Die Stadtteilbibliotheken in Dülken und Süchteln sind ab Montag, den 18. Mai wieder für Sie da! - Die Öffnungszeiten sind pandemiebedingt etwas geändert.
Bedingung für die Wiederöffnung sind auch hier die Hygieneverordnungen gemäß der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW. Das bedeutet für den Bibliotheksbesuch:

  • Besucher*innen müssen den Bibliotheksfilialen beim Hereinkommen registriert werden.
  • Während des Besuches in den Bibliotheken besteht die Pflicht, eine Mund-, Nasenbedeckung zu tragen.
  • Maximal 10 Besucher*innen können gleichzeitig die Bibliothek besuchen. Mit Hilfe von abgezählten Einkaufskörben/ Trolleys behalten wir den Überblick.
  • Medienrückgabe: Die Leihfrist der in den Zweigstellen entliehenen Medien wurde bis Ende Mai verlängert. Sie müssen die Zweigstellen also nicht sofort nach Wiedereröffnung zur Medienrückgabe aufsuchen.

Die Mitarbeiter*innen der Bibliotheken freuen sich auf Sie! Eine Vielzahl neuer Medien wartet auch in Dülken und Süchteln darauf, von Ihnen entliehen zu werden. Hier ist Hamstern nicht nur möglich, sondern gerne gesehen.

Die Öffnungszeiten ab Montag, den 18. Mai:

Familienbibliothek Dülken
Moselstraße 25, 41751 Viersen
Telefon: 02162 101-640
familienbibliothek-duelken@viersen.de
Montag 15 – 18 Uhr
Dienstag geschlossen
Mittwoch 10 – 12 Uhr
Donnerstag geschlossen
Freitag 15 – 18 Uhr
Zweigstelle Süchteln
Hochstraße 10, 41749 Viersen
Telefon: 02162 101-755
bibliothek-suechteln@viersen.de
Montag 15 – 18 Uhr
Dienstag geschlossen
Mittwoch 15 – 18 Uhr
Donnerstag geschlossen
Freitag 10 – 12 Uhr

nach oben


Pandemie und Bibliothek - Stadtbibliothek Viersen

Seit Dienstag, den 5. Mai ist die Stadtbibliothek am Rathausmarkt wieder geöffnet. Wir haben gewohnte Öffnungszeiten und ungewohnte Maßnahmen:

  • Abstand halten, Maske tragen
    Bitte halten Sie einen Mindestabstand von 1,5 m von Ihren Mitmenschen ein. Und tragen Sie während Ihres Aufenthaltes bei uns eine Mund-Nasen-Schutzmaske.
  • Begrenzte Besucherzahl
    Die Bibliothek kann nur mit unseren Medienkörben betreten werden. Pro Person wird ein Korb benötigt. Kein Korb verfügbar? Bitte warten.
  • Kontaktdaten bitte angeben
    Vorübergehend sind wir verpflichtet, beim Betreten des Hauses Ihre Kontaktdaten aufzunehmen. Im Falle einer COVID-19-Infektion kann so mit Ihnen Kontakt aufgenommen werden.
  • Sie können Ihren Leseausweis online zu Hause verlängern und die Jahresgebühr auch online zahlen. Der Ausweis ist dann sofort wieder nutzbar. Einfach im Online-Katalog anmelden, "Ausweis verlängern" klicken und den Zahlungsanweisungen folgen.
  • Aufenthaltsdauer begrenzt.
    Benötigte Medien bitte zügig verbuchen. Die maximale Verweildauer soll 30 Minuten nicht überschreiten. Die Wartenden danken es Ihnen und die Infektionsgefahr für alle wird reduziert.
  • Zeitung lesen vor Ort?
    Leider noch nicht möglich.
  • Zeitschriften ausleihen?
    Gern. Und testen Sie doch mal unseren digitalen Bestand an Zeitschriften und Zeitungen: pressreader.com sowie onleihe-niederrhein.de (ePaper)
  • PC-Arbeitsplätze?
    Leider noch geschlossen.
  • Medienrückgabe?
    Bitte über die Außenrückgabe!
  • Mahngebühren?
    Die Schließzeit führt in keinem Fall zur Entstehung neuer Mahngebühren. Bestehende Mahngebühren bleiben durch sie unverändert. Sie können Ihre Gebühren auch online zahlen. Einfach im Online-Katalog anmelden, in Ihrem Konto finden Sie alle nötigen Informationen.
  • Lesecafé? Bis auf weiteres leider geschlossen.
  • Veranstaltungen? Vorerst leider keine.

Aktuelle Informationen zum Stand der Dinge in Viersen finden Sie auf der Website der Stadtverwaltung.

nach oben


Zeitungen und Zeitschriften digital

Unter www.pressreader.com halten wir ein breites und internationales Angebot an Tageszeitungen, Zeitschriften und Magazinen für Sie bereit. So geht's:

  • "Anmelden", "Zugang", "Bibliothek oder Gruppe" wählen.
  • "Stadtbibliothek Viersen" auswählen
  • Mit Ihrem gültigen Leseausweis (Lesernummer + Ihr Passwort) anmelden.

nach oben


E-Book-Reader ausleihen? Ja!

Zum einfach-mal-Ausprobieren oder für den nächsten Urlaub können Sie bei uns einen fertig eingerichteten eBook-Reader ausleihen und testen, ob sich die Anschaffung eines eigenen Gerätes für Sie lohnt - oder welche Ausstattungsmerkmale für Ihren Bedarf wichtig sind.
Sechs verschiedene Modelle stehen zur Ausleihe zur Verfügung, darunter Tolino Shine 3 und Pocketbook Touch HD 3.
Auf allen Geräten ist eine Bibliothek aus ca. 100 eBooks  aus unterschiedlichen Genres vorinstalliert, so dass Sie nach dem Einschalten sofort digital „loslesen“ können.
Titel aus der Onleihe können natürlich ebenfalls ausgeliehen werden – hierbei helfen wir Ihnen gern weiter.

Bitte beachten Sie, dass wir die Reader lesefertig, aber ohne Ladekabel ausleihen, weil sie mit jedem handelsüblichen Smartphoneladekabel (USB 2.0/A-Stecker auf Mikro-B-Stecker) an Ladegerät oder PC angeschlossen und aufgeladen werden können.
Die Ausleihe ist gebührenfrei, die Leihfrist beträgt (wie bei Büchern) vier Wochen. Auch die Verlängerungsfrist ist gleich: wenn das Gerät nicht vorgemerkt ist, sind zwei weitere Wochen Leihfristverlängeung möglich.

nach oben


Stromfresser stoppen mit ausleihbarem Messgerät

Messgerät

Viele Elektrogeräte verbrauchen auch dann Strom, wenn sie gar nicht eingeschaltet sind. Aber Energievergeudung verursacht nicht nur Klimaschäden, sondern auch Schäden am Portemonnaie: deutschlandweit ist es eine Summe von mindestens fünf bis sechs Millionen Euro, die jedes Jahr abhanden kommt.

Mit Hilfe der Stadtbibliothek, dem Umweltbundesamt und der No-Energy-Stiftung für Klimaschutz und Ressourceneffizienz kann man den „Stromräubern“  im eigenen zu Hause auf die Schliche kommen: In einem ausleihbaren Energiesparpaket steht Bibliotheksnutzerinnen und –nutzern ein Messgerät zur Verfügung, das den Stromverbrauch der heimischen Elektrogeräte misst und es ermöglicht, die jährlichen Verbrauchswerte und tatsächlichen Betriebskosten zuverlässig zu ermitteln. 

Das Energiesparpaket gibt es in den Bibliotheken Viersen, Dülken und Süchteln und es kann für eine Woche ausgeliehen werden. Im Online-Katalog finden Sie es  mit den Suchbegriffen „Messgerät“ und „Stromverbrauch“. Dort sehen Sie, ob es verfügbar ist und können es gegebenenfalls für sich vormerken.

nach oben


Onleihe: Verzögertes Angebot bei Neuerscheinungen

Der Medienbestand der Onleihe Niederrhein umfasst Titel einer Vielzahl von Verlagen. Bei Auswahl und Aktualität dieser Titel sind wir abhängig vom Angebot der teilnehmenden Verlage. Aufgrund unterschiedlicher Konditionen der Verlage werden insbesondere aktuelle Neuerscheinungen und Bestseller häufig nur mit Verzögerung oder gar nicht angeboten. Hiervon betroffen sind besonders Veröffentlichungen der Verlagsgruppen Holtzbrinck, Random House und Bastei Lübbe.

Hintergrundinformationen zur Ausleihe von E-Books durch Bibliotheken:
Bibliotheken können E-Books nicht wie gedruckte Bücher im Buchhandel zum Endkundenpreis kaufen. Stattdessen erwerben Bibliotheken Nutzungsrechte zum Verleih der E-Books über einen zentralen Anbieter, die divibib GmbH. Dieses Unternehmen schließt mit den jeweiligen Verlagen Einzelverträge ab. Die meisten Verlage veräußern ihre E-Books derzeit zum einfachen Preis für den Verleih durch Bibliotheken. Diese E-Books können dann über die jeweiligen Onleihe-Plattformen der Bibliotheken von deren Kunden ausgeliehen werden. Da kopiergeschützte E-Books (bei der üblichen seriellen Lizenz) dabei nicht von mehreren Personen gleichzeitig ausgeliehen werden können, erwerben Onleihen bei starker Nachfrage mehrere Lizenzen eines Titels. Der gegenwärtige rechtliche Rahmen und die damit verbundenen Konditionen der Bereitstellung von elektronischen Medien für Bibliotheken ist unbefriedigend und führt dazu, dass eine nicht unerhebliche Menge an E-Books dort nicht in dem Maße zugänglich sind, wie es von den Bürgerinnen und Bürgern unserer Wissensgesellschaft erwartet wird. Der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) setzt sich für eine Gleichstellung von gedruckten Büchern und E-Books ein.

nach oben

Pressemitteilungen:

Überspringen: Liste der Einträge

Öffnungszeiten
Stadtbibliothek Viersen
Rathausmarkt 1b, 41747 Viersen
Telefon: 02162/101-509
stadtbibliothek@viersen.de
Dienstag 11.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch bis Freitag: 11.00 - 13.30 Uhr und 14.30 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 - 13.30 Uhr
Montag geschlossen
Familienbibliothek Dülken
Moselstraße 25,, 41751 Viersen
Telefon: 02162 101-640
familienbibliothek-duelken@viersen.de
Montag, Dienstag, Freitag: 15.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag geschlossen
Zweigstelle Süchteln
Hochstraße 10, 41749 Viersen
Telefon: 02162 101-755
stadtbibliothek@viersen.de
Montag, Mittwoch, Donnerstag: 15.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 10.00 - 12.00 Uhr
Dienstag geschlossen

nach oben